Abzugshaube Test 2018 • Die 10 besten Abzugshauben im Vergleich

Eine Dunstabzugshaube kaufen: darauf kommt es an

Bomann DU 771 G Kopffreie Vertikal-DunstabzugshaubeDie Abzugshaube sorgt während des Kochens für eine angenehme Raumluft und ist daher aus den meisten Küchen kaum noch wegzudenken.

Das Angebot an Dunstabzugshauben in verschiedensten Ausführungen ist jedoch sehr umfangreich, sodass die Entscheidung für oder gegen ein bestimmtes Modell nicht leichtfällt.

Im Folgenden geben wir Ihnen daher einen Überblick über die wichtigsten Kriterien beim Kauf einer Dunstabzugshaube sowie über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Bauarten.

Außerdem stellen wir Ihnen zehn Modelle vor, die beim Abzugshauben Test besonders gut abgeschnitten haben.

 

Aktuelle Vergleichstabelle

1Klarstein RGL-90WH WandabzugshaubeKlarstein RGL-90WH Wandabzugshaube

259,99 Euro
Listenpreis: EUR 329,99
Kundenbewertung: 0 von 5
Zum Anbieter
Top10 Bewertung
100%
"sehr gut"
Abzugshaube
Vorteile
  • Von: Klarstein
  • Kopffrei
  • Abluft & Umluft
  • Glasfront
  • 3Stufen
  • LED Beleuchtung
  • Display
  • 230 Volt
  • Touch Control

Nachteile
  • Etwas teuer
  • Geräuschpegel zu hoch

  1. Technische Details



    • Kopffreihaube mit Glasfront, 3 Leistungsstufen und automatischer Abschaltung

    • Abluftleistung auf der höchsten Leistungsstufe 550 m³/h

    • motorisierte Lüftungs-Öffnung

    • beleuchtete Touchpad-Armatur mit Display

    • 2-teilige Teleskop-Kaminverblendung




    • Lieferumfang:
      • 1 x Dunstabzugshaube
      • 1 x zweiteilige Kaminverblendung
      • 1 x Fettfilter (32 x 26 cm)
      • 1 x Abluftschlauch
      • 1 x Montageaufhängung
      • 1 x Schlauchadapter
      • 1 x Fernbedienung
      • deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprachen: Englisch)



2Klarstein Annabelle 60 Dunstabzugshaube AbzugshaubeKlarstein Annabelle 60 Dunstabzugshaube Abzugshaube

279,99 Euro
Listenpreis: EUR 279,99
Kundenbewertung: 0 von 5
Zum Anbieter
Top10 Bewertung
95%
"sehr gut"
Abzugshaube
Vorteile
  • Von: Klarstein
  • Kopffrei
  • Abluft & Umluft
  • Glasfront
  • 3 Stufen
  • LED Beleuchtung
  • Display
  • 220 Volt
  • Touch Control

Nachteile
  • Etwas teuer
  • Geräuschpegel zu hoch

  1. Technische Details



    • Leistungsstark: maximale Abluftleistung bis 650 m 3 /h

    • Übersichtliche Bedienung: beleuchtete Touch-Armatur

    • Formschön: klares und elegantes Design mit schwarzem Glas

    • Alles im Blick: zwei zuschaltbare Lampen zur Kochflächenbeleuchtung




    • Lieferumfang:
      • 1 x Dunstabzugshaube
      • 2 x Kaminverkleidung
      • 1 x Abluftschlauch
      • deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprachen: Englisch)



3Viesta DH600B kopffreie DunstabzugshaubeViesta DH600B kopffreie Dunstabzugshaube

169,90 Euro
Listenpreis: EUR 179,99
Kundenbewertung: 0 von 5
Zum Anbieter
Top10 Bewertung
92%
"sehr gut"
Abzugshaube
Vorteile
  • Von: Viesta
  • Kopffrei
  • Abluft & Umluft
  • Glasfront
  • 3 Stufen
  • LED Beleuchtung
  • Display
  • 220 Volt
  • Touch Control

Nachteile
  • Etwas teuer
  • Geräuschpegel zu hoch

  1. Technische Details



    • Energieeffizenzklasse: A

    • Jährlicher Energieverbrauch: 42 kWh/a

    • fluiddynamische Effizienzklasse: A

    • Beleuchtungs-Effizienzklasse: A

    • Gemessene Luftstrom-Rate am besten Wirkungsgrad: 323m³ /h




    • Lieferumfang:
      • DH600B Dunstabzugshaube
      • Bedienungsanleitung
      • Montagematerial
      • Zweiteilige Kaminverblendung
      • Fettfilter
      • Aktivkohlefilter Set
      • Abluftschlauch: max. 220 cm Länge / Durchmesser 15 cm



4Klarstein leistungsstarke DunstabzugshaubeKlarstein leistungsstarke Dunstabzugshaube

209,99 Euro
Listenpreis: ---
Kundenbewertung: 0 von 5
Zum Anbieter
Top10 Bewertung
91%
"sehr gut"
Abzugshaube
Vorteile
  • Von: Klarstein
  • Kopffrei
  • Abluft & Umluft
  • Glasfront
  • 3 Stufen
  • LED Beleuchtung
  • Display
  • 230 Volt
  • Geräuschpegel: 60dB
  • Touch Control

Nachteile
  • Energieklasse C
  • Zubehör schlecht
  1. Technische Details



    • drei Leistungsstufen: niedrig, mittel, hoch

    • Leistungsaufnahme: 68W max. (65W Lüftung + 2 x 1,5W LED)

    • zuschaltbare Kochflächenbeleuchtung

    • geeignet zur Wandmontage inklusive Halterungen

    • integrierter Aluminium-Fettfilter - leicht zu reinigen, da spülmaschinengeeignet




    • Lieferumfang:
      • 1 x Abzugshaube
      • 2 x Abluftschlauch-Verkleidung
      • 1 x Abluftschlauch
      • 1 x Wandbefestigungsmaterial
      • deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprachen: Englisch)



5Bomann DU 771 G Kopffreie Vertikal-DunstabzugshaubeBomann DU 771 G Kopffreie Vertikal-Dunstabzugshaube

189,00 Euro
Listenpreis: EUR 189,00
Kundenbewertung: 0 von 5
Zum Anbieter
Top10 Bewertung
89%
"sehr gut"
Abzugshaube
Vorteile
  • Von: Bomann
  • Kopffrei
  • Abluft & Umluft
  • Glasfront
  • 3 Stufen
  • LED Beleuchtung
  • Display
  • 220 Volt
  • Geräuschpegel: 62dB
  • Touch Control

Nachteile
  • Keine Umluftfilter im Lieferumfang
  • LED Leuchtmittel lassen sich nicht separat tauschen

  1. Technische Details



    • Ausstattung – Kopffreie Vertikal-Haube, Glasfront – Energieeffizienzklasse: A – Randabsaug-Technik – Umluft- oder Abluftbetrieb

    • Touch Control, LED Display – 3 Leistungsstufen – Betriebsgeräusch: 62 dB




    • Lieferumfang: Bomann DU 771 G Kopffreie Vertikal-Dunstabzugshaube, A, 60 cm, LED-Display, LED-Beleuchtung [Energieklasse A]



6HAAG Vertikal Kopffrei DunstabzugshaubeHAAG Vertikal Kopffrei Dunstabzugshaube

109,00 Euro
Listenpreis: EUR 109,00
Kundenbewertung: 0 von 5
Zum Anbieter
Top10 Bewertung
88%
"sehr gut"
Abzugshaube
Vorteile
  • Von: HAAG
  • Kopffrei
  • Abluft & Umluft
  • Glasfront
  • 3 Stufen
  • LED Beleuchtung

Nachteile
  • Niedrige Leistung
  • Energieklasse C
  • Kein Touch Control

  1. Technische Details



    • Die Dunstabzugshaube VERTICAL wurde mit der Frisstechnologie hergestellt, die einen neuen Trend auf dem Weltmarkt hervorrufen.

    • Einfach zu waschender Fettfilter aus Aluminium, - Möglichkeit zur Verwendung von Kohlefiltern (Arbeit bei geschlossener Öffnung möglich).

    • Garantie - Reduzierung für den Abzug - Befestigungsschrauben. Im Set befinden sich ein Kohlefilter und kein Alurohr Flexschlauch. Das Glas ist glänzend, das schwarze Gehäuse ist matt.




    • Lieferumfang:
      • Dunstabzugshaube
      • Kaminschacht
      • LED Beleuchtung
      • Aluminium Fettfilter
      • Bedienungsanleitung



7Siegbert KFH 6050 W KopffreihaubeSiegbert KFH 6050 W Kopffreihaube

--- Euro
Listenpreis: ---
Kundenbewertung: 0 von 5
Zum Anbieter
Top10 Bewertung
85%
"sehr gut"
Abzugshaube
Vorteile
  • Von: Siegbert
  • Kopffrei
  • Abluft & Umluft
  • Glasfront
  • 3 Stufen
  • LED Beleuchtung

Nachteile
  • Niedrige Leistung
  • Energieklasse C
  • Kein Display
  • Kein Touch Control

  1. Technische Details



    • Bequeme Steuerung über Drucktasten

    • 1 leistungsstarker Lüftermotor mit 3 Leistungsstufen

    • Perfekte Ausleuchtung dank LED-Beleuchtung, 2 x 1 Watt (austauschbar)

    • Für Abluft- und Umluftbetrieb geeignet (für Umluftbetrieb ist optionales Sonderzubehör erforderlich = nicht enthalten)

    • 1 Aluminium-Fettfilter, auswaschbar und spülmaschinenfest




    • Lieferumfang:
      • Vertikal-Dunstabzugshaube mit Randabsaugung, 60 cm, weiß
      • Rückschlagklappe
      • Abluftschlauch
      • Montage- und Befestigungsmaterial
      • Bedienungsanleitung
      o Als Sonderzubehör lieferbar (optional = nicht enthalten)
      - Aktivkohlefilter für Umluftbetrieb AK04 (optional)



8Bomann DU 671 G Kaminhaube/GlasschirmBomann DU 671 G Kaminhaube/Glasschirm

85,99 Euro
Listenpreis: EUR 85,99
Kundenbewertung: 0 von 5
Zum Anbieter
Top10 Bewertung
80%
"gut"
Abzugshaube
Vorteile
  • Von: Bomann
  • Kaminhaube
  • Freistehend
  • Edelstahl
  • Abluft & Umluft
  • 3 Stufen
  • LED Beleuchtung

Nachteile
  • Niedrige Leistung
  • Energieklasse B
  • Kein Display
  • Keine Umluftfilter im Lieferumfang

  1. Technische Details



    • Inklusive Wandhalterung, Keine Funktionen, 3 Leistungsstufen

    • Kaminhaube;Glasschirm

    • Edelstahl

    • Umluftbetrieb über einen zusätzlich nachrüstbaren Aktivkohlefilter KF 568, Art-Nr. 256 800




    • Lieferumfang: Abzugshaube mit 1 Stück 3-lagiger Aluminium-Dunstfilter (spülmaschinen geeignet) –– Teleskopschacht, 2-teilig –– inkl. Befestigungsmaterial, Anschlussstutzen mit Rückschlagkappen



9Bomann DU 652 WandhaubeBomann DU 652 Wandhaube

59,88 Euro
Listenpreis: EUR 119,00
Kundenbewertung: 3.7 von 5
Zum Anbieter
Top10 Bewertung
79%
"gut"
Abzugshaube
Vorteile
  • Von: Bomann
  • Kaminhaube
  • Freistehend
  • Edelstahl
  • Abluft & Umluft
  • 3 Stufen
  • Beleuchtung

Nachteile
  • Niedrige Leistung
  • Kein Display
  • Keine LED Beleuchtung
  • Keine Umluftfilter im Lieferumfang

  1. Technische Details



    • Luftaustritt: Ø 150 mm

    • Betriebsgeräusch bei Lüfterleistung:

    • Leistungs-Schaltstufe 1: 49 dBA

    • Leistungs-Schaltstufe 2: 53 dBA

    • Leistungs-Schaltstufe 3: 56 dBA

    • Umluftbetrieb über zwei zusätzlich nachrüstbare Aktivkohlefiler KF 563, Art.-Nr. 256 300 (nicht im Lieferumgang enthalten)




    • Lieferumfang: 2 Stück 5-lagige Aluminium-Dunstfilter
      Teleskopschacht, 2-teilig
      inkl. Befestigungsmaterial, Anschlussstutzen mit Rückschlagklappen, flexibler Anschlussschlauch 50 - 150 cm



10Bomann DU 623.2 Dunstabzugshaube/UnterbauhaubeBomann DU 623.2 Dunstabzugshaube/Unterbauhaube

49,99 Euro
Listenpreis: EUR 49,99
Kundenbewertung: 0 von 5
Zum Anbieter
Top10 Bewertung
75%
"gut"
Abzugshaube
Vorteile
  • Von: Bomann
  • Kaminhaube
  • Freistehend
  • Edelstahl
  • Abluft & Umluft
  • 3 Stufen
  • Beleuchtung

Nachteile
  • Niedrige Leistung
  • Kein Display
  • Keine LED Beleuchtung
  • Keine Umluftfilter im Lieferumfang
  • Energieeffizienzklasse: D
  • Geräuschpegel zu hoch

  1. Technische Details



    • 3 Leistungsstufen

    • Unterbau-Haube

    • Energieeffizienzklasse: D

    • Betriebsgeräusch: 68 dB

    • 3 Leistungsstufen

    • Umluft und Abluftbetrieb




    • Lieferumfang:
      • 1 x 28 W (E14), Halogen, separat schaltbar
      • Bedienung über Front-Schiebeschalter
      • 2 Stück 5-lagige Aluminium-Dunstfilter
      • Glas-Wrasenschirm, ausklappbar
      • Inkl. Befestigungsmaterial, Anschlussstutzen mit Rückschlagklappen
      • Umluftbetrieb über zusätzlich nachrüstbare Aktivkohlefiltermatte KFM 565, Art-Nr. 256 500
      • Luftaustritt Ø 120 mm


Was ist eine Dunstabzugshaube?

Eine Abzugshaube ist ein Gerät, mit dessen Hilfe Koch- und Backdünste – auch Wrasen genannt – aus der Luft gefiltert werden.

Feuchtigkeit und Fettpartikel können sich also nicht auf den Schrankoberflächen, an den Wänden oder auf dem Boden absetzen, sondern werden stattdessen vom Filter der Dunstabzugshaube aufgefangen.

Eine Abzugshaube verfügt über ein Gehäuse, in dem neben verschiedenen Filtern auch ein Lüfter untergebracht ist. Zudem ist jede Dunstabzugshaube mit einer Beleuchtung sowie mit einer an der Front befindlichen Bedieneinheit ausgestattet.

Dunstabzugshauben werden in verschiedensten Formen angeboten – von der klassischen Unterbauhaube über die Wandhaube bis hin zur modernen Inselhaube. Außerdem haben Käufer die Wahl zwischen zwei unterschiedlichen Betriebsarten: Umluft und Abluft.

Klarstein Annabelle 60 Dunstabzugshaube AbzugshaubeWie funktioniert eine Dunstabzugshaube?

Die Funktionsweise einer Abzugshaube ist denkbar einfach. Das Gerät verfügt über einen Motor, der den Lüfter antreibt. Der Lüfter saugt die Küchenluft ein und leitet sie durch einen oder mehrere Filter.

Anschließend wird die gereinigte Luft entweder in den Raum zurück geblasen (Umluft) oder aus dem Haus geleitet (Abluft).

Nur dann, wenn es sich um ein Umluftgerät handelt, ist ein Aktivkohlefilter erforderlich, der die Luft von Gerüchen befreit.

Vorteile & Anwendungsbereiche

Dunstabzugshauben kommen überall dort zum Einsatz, wo gekocht, gebraten und gebacken wird.

Der Test zeigt: Selbst dann, wenn Sie nur selten zum Kochlöffel greifen, handelt es sich bei der Abzugshaube um eine sinnvolle Investition, denn: Bei jedem Kochvorgang wird die Raumluft mit Feuchtigkeit und Fettpartikeln angereichert, die sich letztlich auf den Schrankoberflächen sowie auf den Wänden und unter der Decke absetzen.

Viesta DH600B kopffreie DunstabzugshaubeKochen ohne Abzugshaube erhöht daher nicht nur das Risiko für Schimmel, Sie müssen auch viel häufiger putzen. Nicht zuletzt sorgt eine Dunstabzugshaube dafür, dass die Luft zügig von Essensgerüchen befreit wird.

Dies ist vor allem dann von Vorteil, wenn Sie häufig geruchsintensive Gerichte zubereiten. Ohne Dunstabzugshaube müssen Sie damit rechnen, dass die Essensgerüche auch nach Stunden noch wahrnehmbar sind.

Wenn Sie eine Abzugshaube Ihr eigen nennen, werden die Dünste und Gerüche hingegen unmittelbar am Kochfeld eingesogen, gereinigt oder – im Falle einer Ablufthaube – nach draußen befördert.

Damit dies einwandfrei funktioniert, sollten Sie sich jedoch für ein Modell entscheiden, das in Tests gut bis sehr gut abgeschnitten hat.

Auch in der kalten Jahreszeit können Sie auf langwieriges Auslüften der Küche nach dem Kochen weitestgehend verzichten. Stattdessen hinterlässt die Abzugshaube auf Knopfdruck eine saubere, angenehme Raumluft – und das ohne Öffnen der Fenster. Gerade im Winter trägt die Dunstabzugshaube also effektiv zur Senkung der Heizkosten bei.

Nicht zuletzt ist eine Abzugshaube auch optisch eine Bereicherung für die Küche. Die verschiedenen Hersteller bieten Modelle in unterschiedlichsten Ausführungen und Designs an, sodass für jeden Geschmack und Einrichtungsstil das richtige Gerät mit dabei ist.

Wählen Sie zum Beispiel zwischen Dunstabzugshauben mit Edelstahloberfläche oder auch mit stilvollen Glaselementen. Auch einige Modelle aus dem niedrigen Preissegment, die meist aus hitzebeständigem, pflegeleichtem Kunststoff bestehen, haben im Test gut abgeschnitten.

Welche Arten von Dunstabzugshauben gibt es?

Bomann DU 652 WandhaubeIm Wesentlichen ist zwischen Ablufthauben und Umlufthauben zu unterscheiden. In den meisten Häusern und Wohnungen kommen Umlufthauben zum Einsatz, bei denen die Dünste zuerst durch einen Fettfilter und dann durch einen Aktivkohlefilter geleitet werden. Anschließend wird die Luft dem Raum wieder zugeführt.

Ablufthauben leiten die Wrasen hingegen über ein Rohrsystem aus dem Haus heraus. Sie kommen nur dann infrage, wenn die Küche über einen entsprechenden Abluftschacht verfügt.

Immer mehr Hersteller bieten zudem Kombihauben an, die die Vorteile einer Umlufthaube mit der einer Ablufthaube kombinieren, und im Test durch gute Leistung überzeugen konnten. So ist es in der warmen Jahreszeit sinnvoll, die Abluftfunktion zu nutzen, um die warme, feuchte Luft aus der Küche zu befördern. Im Winter können Sie auf Umluft umschalten, damit die vom Herd produzierte Wärme nicht verlorengeht.

Des Weiteren ist zwischen verschiedenen Bauformen zu unterscheiden. Im Folgenden geben wir Ihnen einen kleinen Überblick.

Die Unterbauhaube

Klassische Unterbauhauben sind in deutschen Küchen nach wie vor am weitesten verbreitet. Sie sind als Umluft- sowie als Abluftvariante erhältlich und können in nahezu jeder Küche installiert werden.

Denn: Die Unterbauhaube wird ganz einfach unter einem Hängeschrank montiert, dem sogenannten Wrasenschrank. Damit die Abzugshaube die Kochdünste genau dort einsaugen kann, wo sie entstehen, befindet sich der Wrasenschrank direkt über dem Kochfeld.

Die Unterbauhaube selbst besteht aus einem Haubenkörper, der kasten- oder trapezförmig sein kann und neben dem Motor auch die Filter beherbergt. Handelt es sich um eine Ablufthaube, ist zusätzlich ein Schacht vorhanden.

Sofern Sie sich für diese Form der Abzugshaube entscheiden, achten Sie unbedingt darauf, dass die Breite der Unterbauhaube mit der Breite Ihres Kochfeldes übereinstimmt. Die Haube darf allenfalls ein paar Zentimeter größer sein.

Die Wandhaube

Wandhauben werden – wie der Name schon sagt – direkt an der Wand befestigt. Ein Wrasenschrank ist also nicht erforderlich. Im Handel finden Sie eine große Auswahl an Wandhauben, beispielsweise die beliebten Schräghauben, auch Diagonal- oder Kopffreihauben genannt.

Sie eignen sich hervorragend für größere Kochfans, die beim Kochen, Braten und Backen nicht ständig mit dem Kopf gegen die Haube stoßen möchten. Auch optisch können Schräghauben im Test auf ganzer Linie überzeugen. Sie wirken nicht so wuchtig und sind in jeder Küche ein toller Blickfänger.

Die Inselhaube

Inselhauben kommen ausschließlich für Küchen mit Kochinsel infrage. Die Abzugshaube wird hier unmittelbar über der Kochzone unter der Decke montiert. Diese besondere Form der Dunstabzugshaube erfreut sich vor allem aufgrund ihrer sehr modernen Optik großer Beliebtheit.

Im Abzugshauben Test konnten die Geräte zudem durch ihre Funktionalität überzeugen. Wenn Sie in Ihrer Küche über eine Kochinsel verfügen, ist es jedoch besonders wichtig, zu einem leistungsstarken Modell zu greifen, da sich die Kochdünste hier in alle Richtungen verteilen können.

Eine hochwertige Dunstabzugshaube, die im Test gut abgeschnitten hat, ist aber dennoch in der Lage, die Wrasen direkt über der Kochzone einzusaugen und zu filtern beziehungsweise nach draußen zu leiten.

Die Flachschirmhaube

Ähnliche wie Inselhauben sorgen auch Flachschirmhauben optisch für einen modernen Gesamteindruck in der Küche. Die Geräte werden in einen Hängeschrank montiert und nur dann ausgezogen, wenn sie auch tatsächlich benötigt werden.

Ansonsten ist nur die Blende sichtbar. Diese ist bei den meisten Modellen austauschbar, sodass Sie sie optimal an Ihre Küche anpassen können.

So werden die Dunstabzugshauben getestet

Im Folgenden geben wir Ihnen einen Überblick darüber, welche zusätzlichen Kriterien beim Test von Dunstabzugshauben zu berücksichtigen sind.

Die maximale Lüfterleistung

Die maximale Lüfterleistung gibt an, wie viele Kubikmeter Luft pro Stunde von der Dunstabzugshaube bewegt werden. Je höher der Wert ist, umso schneller können Sie Ihre Küche also von unangenehmen Gerüchen befreien. Je nach Modell schwankt die maximale Lüfterleistung zwischen 250 und 850 Kubikmetern pro Stunde.

Die Unterschiede fallen also sehr groß aus, sodass es ratsam ist, beim Haubenkauf die Augen offen zu halten. Vor allem dann, wenn Sie häufig kochen und/oder gerne geruchsintensive Gerichte zubereiten, treffen Sie mit einer Dunstabzugshaube mit hoher Lüfterleistung die richtige Wahl.

Der Test zeigt jedoch: Für Singlehaushalte, in denen nur wenig gekocht wird, sind Modelle mit einer Lüfterleistung von 200 bis 300 Kubikmetern pro Stunde ausreichend.

Die Filterleistung

Dunstabzugshaube leistungsstarke und sparsame 65W Ventilator [Energieklasse C] TestNatürlich kommt es beim Abzugshauben-Vergleich nicht nur auf die Lüfterleistung an, sondern in gleichem Maße auch auf die Filterleistung. Der Test hat erwiesen, dass Fettpartikel, Feuchtigkeit und Gerüche nur dann zuverlässig aus der Küchenluft gefiltert werden, wenn die Haube mit einem effizienten Filtersystem ausgestattet ist.

Billigmodelle verfügen hingegen oftmals über Filter, die bereits nach kurzer Zeit verstopfen und häufig ausgetauscht werden müssen. Diese Geräte konnten daher im Test nicht vollkommen überzeugen. Legen Sie daher beim Kauf Wert auf Qualität – ansonsten riskieren Sie viel Ärger und hohe Folgekosten.

Die Betriebslautstärke

Der Test hat gezeigt: Die Betriebslautstärke der meisten Dunstabzugshauben liegt zwischen 60 und 70 Dezibel. Es lohnt sich, die Werte der verschiedenen Modelle miteinander zu vergleichen, denn schließlich wird die Abzugshaube meist über einen längeren Zeitraum betrieben. Vor allem dann, wenn Sie sich während des Kochens gerne in der Küche unterhalten oder telefonieren, entscheiden Sie sich also am besten für eine möglichst leise Abzugshaube.

Die Anzahl der Leistungsstufen

Wenn Sie sich für eine Dunstabzugshaube mit mehreren Leistungsstufen entscheiden, können Sie die Lüfterleistung individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Denn: Beim Kochen von Wasser (etwa für Nudeln) ist keine so hohe Leistung erforderlich wie etwa beim Braten von Schnitzeln oder Bratwürsten.

Beim Dunstabzugshauben-Vergleich sollte daher immer auch ein Blick auf die Anzahl der Leistungsstufen geworfen werden. Das Auswählen der verschiedenen Stufen erfolgt in der Regel ganz einfach und unkompliziert per Knopfdruck oder über einen Drehschalter.

Die Filter

Dunstabzugshauben unterscheiden sich auch in der Art ihres Filtersystems. Viele Modelle verfügen über einfache Vliesfilter, die zwar ihren Zweck erfüllen, aber im Test nicht so gut abgeschnitten haben wie Metallfilter. Außerdem bieten Metallfilter den Vorteil, dass sie in regelmäßigen Abständen per Hand gereinigt oder in die Spülmaschine gegeben werden können.

Vliesfilter müssen hingegen nach einer gewissen Zeit ausgetauscht werden, weshalb Sie immer einige Filter vorrätig haben sollten. Dunstabzugshauben, die per Umluft arbeiten, sind zusätzlich mit einem sogenannten Aktivkohlefilter ausgestattet. Dieser gewährleistet, dass die Küchenluft nicht nur von Fettpartikeln, sondern auch von Gerüchen befreit wird.

Die Beleuchtung der Abzugshaube

Jede Dunstabzugshaube verfügt über eine Beleuchtung – beispielsweise über LED-Spots oder Halogenlampen. Wichtig: Informieren Sie sich vor dem Kauf einer Dunstabzugshaube über die Kosten für Ersatzbirnen, um böse Überraschungen zu vermeiden.

Dunstabzugshaube leistungsstarke und sparsame 65W Ventilator [Energieklasse C]

Werfen Sie beim Kauf außerdem einen Blick auf das Energielabel, denn hier finden Sie eine Angabe zur Beleuchtungseffizienz. Diese wird mit einer Klasse von A bis G bewertet, wobei A der beste Wert ist. Die Beleuchtungseffizienz trifft eine Aussage darüber, wie hoch die Helligkeit bei Auswahl einer bestimmten Leistungsstufe ist.

Modelle, deren Beleuchtung nicht ausreichend ist, stellen im Alltag oftmals ein Ärgernis dar. Gerade der Kochbereich sollte ausreichend beleuchtet sein, damit das Kochen Spaß macht und sie das Geschehen auf dem Herd gut im Blick haben.

Dennoch wird die Qualität der Beleuchtung bei der Auswahl einer Dunstabzugshaube häufig vernachlässigt. Begehen Sie nicht den gleichen Fehler, sondern studieren Sie stattdessen gewissenhaft die Herstellerhinweise. Die zehn Abzugshauben, die wir Ihnen besonders ans Herz legen können, weisen allesamt eine ausreichend starke Beleuchtung auf und konnten daher im Test überzeugen.

Worauf muss ich beim Kauf einer Dunstabzugshaube achten?

Allgemeine Überlegungen

Wenn Sie sich eine neue Abzugshaube kaufen möchten, sollten Sie vorab überlegen, welche Bauform und Betriebsart für Ihre Küche am ehesten infrage kommt. Eine Ablufthaube ist nur dann geeignet, wenn ein Abluftschacht vorhanden ist – ansonsten müssen Sie zu einer Umlufthaube greifen.

Um böse Überraschungen zu vermeiden, ist es zudem ratsam, den vorhandenen Platz exakt auszumessen, um eine Haube zu finden, die sich nahtlos in die Küchenzeile einfügt.

Berücksichtigen Sie beim Kauf und Test einer Dunstabzugshaube auch optische Aspekte: Soll die Haube sichtbar sein oder möchten Sie, dass das Gerät nahezu unsichtbar hinter einer Schrankfront verschwindet? Sofern Sie einer sichtbaren Abzugshaube den Vorzug geben, spielen bei der Auswahl Form und Farbe eine wichtige Rolle.

Moderne Dunstabzugshauben bestehen aus edel anmutenden Materialien wie Edelstahl und Glas, aber auch Modelle in klassischem Weiß sind im Fachhandel und in Onlineshops erhältlich. Beim Dunstabzugshauben Test haben wir Dunstabzugshauben aus verschiedenen Materialien berücksichtigt.

Die maximale Lüfterleistung

HAAG Vertikal C Schwarz + Glas + LED, Kohlefilter GRATIS!Werfen Sie beim Kauf einer Abzugshaube auch einen Blick auf die vom Hersteller angegebene maximale Lüfterleistung. Wie bereits erwähnt, gibt dieser Wert an, wie viel Kubikmeter Luft pro Stunde umgewälzt wird. Und so berechnen Sie die optimale Lüfterleistung für Ihre Küche: Volumen der Küche (Breite x Länge x Höhe) multipliziert mit acht.

Eine zwölf Quadratmeter große Küche mit einer Deckenhöhe von 2,5 Metern sollte somit mit einer Haube ausgestattet werden, die auf eine Lüfterleistung von mindestens 240 Kubikmeter pro Stunde kommt. Vor allem passionierte Hobbyköche sollten im Zweifel jedoch ein Gerät bevorzugen, dessen Lüfterleistung etwas über dem empfohlenen Wert liegt.

Die richtigen Maße

Im Fachhandel vor Ort und in Onlineshops finden Sie Dunstabzugshauben mit 60, 90 und 120 Zentimeter Breite. 60 Zentimeter breite Geräte werden am häufigsten gekauft, denn sie sind mit den meisten Küchen kompatibel.

Die optimale Breite der Haube wird dabei von der Breite der Nische vorgegeben, in die das Gerät eingebaut werden soll. Auch die Breite der Kochfläche spielt natürlich eine Rolle. Besitzen Sie ein Kochfeld mit einer Breite von 75 Zentimetern, treffen Sie mit einer Abzugshaube mit 90 Zentimetern Breite die richtige Wahl. Für 90 Zentimeter breite Kochfelder sind 120-Zentimeter-Dunstabzugshauben genau richtig.

Die Lautstärke

Der Test hat ergeben: Moderne Abzugshauben arbeiten in der Regel sehr leise – dennoch sollten Sie mit einer Geräuschentwicklung von 60 bis 70 Dezibel rechnen. Sofern der Hersteller einen Dezibelwert angibt, überprüfen Sie, für welche Leistungsstufe dieser gilt, denn: Oftmals bezieht sich der Wert lediglich auf die niedrigste Leistungsstufe, während die Geräuschentwicklung in der höchsten Stufe weitaus höher ist.

Das Material

Beim Kauf einer Dunstabzugshaube haben Sie die Wahl zwischen Modellen aus Edelstahl, Kunststoff und sogar Glas. Vor allem Edelstahl bietet ihnen zahlreiche Vorteile. So hat der Test gezeigt, dass das Material sehr glatt und somit ausgesprochen leicht zu reinigen ist.

Klarstein RGL-90WH • Wandabzugshaube TestVorausgesetzt, Sie reinigen Ihre Edelstahl-Dunstabzugshaube regelmäßig, müssen Sie nicht befürchten, dass sich Keime und Bakterien festsetzen. Darüber hinaus ist Edelstahl sehr robust und hitzebeständig. Auch der ständige Kontakt mit Kochdünsten, Feuchtigkeit und Fett kann dem Material nichts anhaben. Sogar gegenüber aggressiven Säuren ist Edelstahl weitgehend unempfindlich.

Der einzige Nachteil besteht darin, dass Fingerabdrücke und kleine Spritzer sofort zu sehen sind. Bei der Reinigung von Edelstahl sollten Sie zudem einige Hinweise beachten. Verzichten Sie auf scharfe Reinigungsmittel und Scheuerschwämme, damit die Oberfläche keine Kratzer bekommt. Stattdessen ist es ratsam, zu speziellen Produkten für Edelstahloberflächen zu greifen.

Eine beliebte Alternative zu Edelstahl ist Glas. Glas-Abzugshauben bestehen jedoch meist aus einer Edelstahl-Glas-Kombination, wobei das Glas in der Regel für den Schirm verwendet wird. Glashauben zeichnen sich durch eine sehr moderne, edle Optik aus.

Je nachdem, ob das Material matt, klar oder gefärbt ist, können Sie mit einer Glas-Dunstabzugshaube einen tollen Akzent in Ihrer Küche setzen. Des Weiteren ist Glas ebenso wie Edelstahl sehr hygienisch sowie schmutz- und feuchtigkeitsabweisend. Außerdem hat das Material den Vorteil, dass es keinen Angriffspunkt für Schimmel bietet. Die Befürchtung, dass das Glas der Dunstabzugshaube zerbricht, ist übrigens unbegründet: Die Hersteller verwenden Spezialglas, das sich durch ein Höchstmaß an Robustheit auszeichnet.

Das Energielabel

Seit dem 1. Januar 2015 müssen sämtliche neu auf den Markt kommende Abluft-Dunstabzugshauben über ein EU-Energielabel verfügen. Umlufthauben sind von dieser Regelung vorerst ausgenommen.

Dennoch ist es ratsam, zu einem Modell mit Energielabel zu greifen, denn hier sehen Sie auf einen Blick, wie energieeffizient das Gerät ist. Auch der Vergleich verschiedener Abzugshauben wird auf diese Weise deutlich erleichtert.

Auf dem EU-Energielabel finden Sie folgende Informationen:

Bomann DU 771 G Kopffreie Vertikal-Dunstabzugshaube, A, 60 cm, LED-Display, LED-Beleuchtung [Energieklasse A]

  • Marke beziehungsweise Name des Herstellers
  • Typenbezeichnung
  • Energieeffizienzklasse (von A+ bis F)
  • jährlicher Energieverbrauch (in kWh)
  • Luftführungseffizienz (von A bis G)
  • Beleuchtungseffizienz (von A bis G)
  • Fettabscheidegrad (von A bis G)
  • Geräuschstärke (in dB)

Geräte, die mit einer hohen Energieeffizienzklasse ausgezeichnet wurden, helfen Ihnen nicht nur, Strom zu sparen. Zusätzlich hat der Test erwiesen, dass diese Dunstabzugshauben auch angenehm leise arbeiten, sodass Sie sich während des Betriebs problemlos unterhalten können. Auch dann, wenn Sie gerne Kochanleitungen im Fernsehen folgen, sollten Sie beim Kauf einer Abzugshaube darauf achten, dass das Gerät eine möglichst geringe Geräuschentwicklung aufweist.

Vermutlich ist Ihnen aufgefallen, dass die höchste Energieeffizienzklasse bei Dunstabzugshauben die Klasse A+ ist.

Bei den meisten anderen Elektrogroßgeräten erfolgt hingegen eine weitere Einteilung in die Klassen A++ und A+++. Diese werden für Dunstabzugshauben jedoch erst in den kommenden Jahren eingeführt, wenn es den Herstellern gelungen ist, noch energiesparende Geräte zu entwickeln.

Übrigens: Die Energieffizienz wird auf Grundlage der durchschnittlichen Nutzungsdauer berechnet. Diese beträgt eine Stunde pro Tag. Bei der Beleuchtung wird angenommen, dass diese maximal zwei Stunden pro Tag in Betrieb ist.

Die Luftführungseffizienz, auch fluiddynamische Effizienz genannt, trifft eine Aussage darüber, wie effizient das Gebläse ist. Auch dieser Wert ist also beim Abzugshauben Test unbedingt zu berücksichtigen.

Befindet sich auf dem von Ihnen favorisierten Gerät auch ein Hinweis zum Fettabscheidegrad, so gibt dieser an, wie viel Fett während des Einsaugens aufgefangen werden kann. Bevorzugen Sie Geräte mit einem möglichst hohen Fettabscheidegrad (möglichst A oder B), denn diese Modelle sind besonders effizient, das heißt: Sie saugen Kochdünste zügig ein und filtern dabei große Mengen Fett heraus.

Kurzinformation zu sieben führenden Herstellern

AEG

Das Unternehmen AEG wurde 1883 in Berlin gegründet, und zwar unter dem offiziellen Namen „Deutsche Edison-Gesellschaft für angewandte Electricität“. Zum Sortiment zählen vorrangig elektronische Geräte für den Haushalt, so etwa Kaffeemaschinen, Elektroherde und Waschmaschinen. Außerdem bietet AEG eine breit gefächerte Auswahl an Abzugshauben in verschiedenen Preisklassen an. Im Jahr 1996 fusionierte AEG mit Daimler-Benz.

Bomann

Unter dem Namen Bomann vertreibt die deutsche Firma Clatronic Haushaltsgeräte in verschiedensten Ausführungen. Zum Angebot zählen auch Dunstabzugshauben mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Bosch

Die Robert Bosch GmbH wurde 1886 in Gerlingen gegründet. Die Firma avancierte im Laufe der Jahrzehnte zu einem multinationalen Unternehmen, das seine Produkte weltweit vertreibt. Darüber hinaus nimmt Bosch den führenden Platz in der automatisierten Verpackungstechnik ein und hat sich im Bereich der Sicherheitstechnik einen Namen gemacht. Verbraucher kennen Bosch als Hersteller von zuverlässigen Haushaltsgeräten und Elektrowerkzeugen. Neben Kaffeemaschinen, Waschmaschinen und Akkubohrern bietet Bosch auch hochwertige und optisch ansprechende Dunstabzugshauben an.

Klarstein

Das in Berlin ansässige Unternehmen Klarstein bietet Haushalts- und Küchengeräte an. Die Produkte zeichnen sich dabei stets durch innovative Designs sowie durch hochwertige Materialien aus. Neben Küchenmaschinen und Kaffeemaschinen zählen auch Abzugshauben zur Angebotspalette von Klarstein.

Siemens

Siemens kann auf eine langjährige, vielbewegte Geschichte zurückblicken, denn das Unternehmen wurde bereits 1847 in Berlin gegründet. Heute ist Siemens in fast 200 Ländern auf der ganzen Welt vertreten und zählt somit zu den bedeutendsten Unternehmen im Bereich der Elektrotechnik. Siemens Produkte – darunter auch Siemens Abzugshauben – zeichnen sich durch eine qualitativ hochwertige Verarbeitung sowie durch ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit aus.

Bauknecht

Bauknecht war ursprünglich ein eigenständiger Hersteller von Haushaltsgeräten. Inzwischen ist die Marke Teil der US-amerikanischen Whirlpool Corporation. Bauknecht wurde 1919 gegründet und hat somit fast 100 Jahre Erfahrung vorzuweisen. Zur Produktpalette zählen unter anderem Kühlschränke, Gefriertruhen, Geschirrspülmaschinen und natürlich Dunstabzugshauben.

Neff

Die Firma Neff entwickelt seit über 130 Jahren hochwertige Küchengeräte. Die Produkte zeichnen sich durch ein unverwechselbares Design aus und werden grundsätzlich in Deutschland entwickelt und produziert.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich meine Dunstabzugshaube am besten?

Eine Dunstabzugshaube bequem online kaufen

Klarstein Annabelle 60 Dunstabzugshaube Abzugshaube TestGerade bei einem größeren, sperrigen Produkt wie der Dunstabzugshaube lohnt sich eine Bestellung im Internet, denn die Haube wird ganz bequem bis an die Haustür geliefert. Statt von Fachgeschäft zu Fachgeschäft zu fahren und die langwierige Suche nach einem Parkplatz auf sich zu nehmen, können Sie sich Ihre neue Dunstabzugshaube also ganz bequem vom heimischen Sofa aus auswählen und per Mausklick bestellen.

Auch lästiges Warten an der Kasse gehört dank den Möglichkeiten des Internets endgültig der Vergangenheit an. Darüber hinaus profitieren Sie im Internet von einer großen Auswahl, die verschiedenste Abzugshauben in unterschiedlichen Ausführungen und Preisklassen bereithält. Im stationären Handel ist das Angebot hingegen eher begrenzt, da nicht ausreichend Lagerfläche vorhanden ist.

Wenn Sie sich eine Abzugshaube kaufen möchten und die Angebote in Onlineshops sowie im Handel vor Ort vergleichen, werden Sie schon bald merken, dass die Preisunterschiede mitunter sehr groß ausfallen. Internethändler bieten Dunstabzugshauben zu Konditionen an, mit denen stationäre Händler nur selten mithalten können.

Außerdem lohnt es sich, nach Gutscheinen und Rabattaktionen Ausschau zu halten. So profitieren Neukunden in vielen Onlineshops von einer versandkostenfreien Lieferung oder von einem attraktiven Neukundenrabatt.

Der Onlinekauf einer Dunstabzugshaube ist jedoch noch aus einem weiteren Grund empfehlenswert: Im Internet finden Sie zu fast jedem Produkt Bewertungen anderer Käufer, die Ihnen die Kaufentscheidung erleichtern.

Durch ein wenig Recherche können Sie beispielsweise in Erfahrung bringen, ob die von Ihnen favorisierte Dunstabzugshaube tatsächlich so hochwertig verarbeitet und so benutzerfreundlich ist wie vom Hersteller angegeben. Studieren Sie auch den ein oder anderen Abzugshauben Test, um die Suche zu beschleunigen.

Sollten Sie wider Erwarten eine Dunstabzugshaube gekauft haben, die nicht Ihren Vorstellungen entspricht, können Sie diese grundsätzlich innerhalb von 14 Tagen an den Händler retournieren.

Viele Onlineshops bieten sogar ein erweitertes Rückgaberecht von 30 oder mehr Tagen an. Informieren Sie sich jedoch unbedingt vor dem Kauf, wer im Falle einer Retoure für die Rücksendekosten aufkommen muss. Wird ein Artikel allein aufgrund von Nichtgefallen zurückgeschickt, muss in der Regel der Käufer für die Kosten der Retoure aufkommen.

In puncto Bezahlung sind die meisten Onlineshops sehr benutzerfreundlich und bieten eine Vielzahl an Zahlungsarten an – vom Kauf auf Rechnung über Zahlung per Nachnahme bis hin zu modernen Bezahlmöglichkeiten wie PayPal und Sofortüberweisung. Gehen Sie jedoch nur dann in Vorkasse, wenn es sich um einen vertrauenswürdigen Anbieter handelt.

Überprüfen Sie beispielsweise, ob es sich um einen Onlineshop mit deutschem Unternehmenssitz handelt und werfen Sie einen Blick in die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Außerdem ist es empfehlenswert, auf das „Trusted Shop“-Siegel zu achten.

Wissenswertes & Ratgeber

Die Geschichte der Dunstabzugshaube

Klarstein RGL-90WH • WandabzugshaubeDie Geschichte der Dunstabzugshaube reicht bis in die 1940er Jahre zurück. Damals entwickelte die US-amerikanische Firma Vent-A-Hood die erste Abzugshaube weltweit, die für den normalen Hausgebrauch bestimmt war. Das Gerät kam beim Verbraucher auf Anhieb gut an und wurde sogar als „Magic Lung“ („magische Lunge“)bezeichnet.

Die Funktionsweise ähnelte dem eines Kamins, allerdings mit mechanischer Verstärkung. Nach seiner Verbreitung in den USA trat die Dunstabzugshaube ihren Siegeszug in Europa an. Namhafte Hersteller wie Bosch, AEG und Bauknecht boten schon bald eigene Modelle an, die sich beim Verbraucher großer Beliebtheit erfreuten. Inzwischen ist die Dunstabzugshaube unerlässlicher Bestandteil einer jeden Einbauküche.

Zahlen, Daten, Fakten rund um das Thema Dunstabzugshaube

Die meisten auf dem deutschen Markt erhältlichen Dunstabzugshauben verfügen über drei Leistungsstufen. Mitunter finden Käufer jedoch auch Modelle, die mit vier oder fünf Leistungsstufen ausgestattet sind. So ist es möglich, die Leistung stets individuell an den jeweiligen Zweck anzupassen.

Singlehaushalte und Zweipersonenhaushalte, in denen nur wenig gekocht wird, dürfen getrost zu einer Dunstabzugshaube mit einer maximalen Lüfterleistung von 250 Kubikmetern in der Stunde greifen. Wer täglich aufwendig kocht, trifft hingegen mit einer Hochleistungshaube die richtige Wahl. Diese erreichen je nach Modell eine Leistung von 850 Kubikmetern Luft pro Stunde.

65 Dezibel: So laut ist eine Abzugshaube durchschnittlich bei mittlerer Leistungsstufe. Es ist ratsam, die Herstellerangaben der verschiedenen Modelle genau zu vergleichen, denn bereits kleine Unterschiede im Dezibelwert wirken sich in hohem Maße auf die Lautstärke aus. Abzugshauben aus dem höheren Preissegment sind mit 45 bis 50 Dezibel besonders leise.

Dunstabzugshauben, die sorgfältig gepflegt werden, bereitet dem Nutzer in der Regel keine Probleme. Dennoch kann es passieren, dass die Haube „nicht mehr richtig zieht“. Dies kann verschiedene Ursachen haben.

Überprüfen Sie zunächst, ob mit dem Motor alles in Ordnung ist. Schalten Sie hierzu sämtliche Leistungsstufen durch und achten Sie auf die Geräuschentwicklung. Haben Sie den Eindruck, dass die Abzugshaube nicht auf die nächsthöhere Geschwindigkeit umschaltet, liegt womöglich ein Motordefekt vor.

Eine ungenügende Leistung der Dunstabzugshaube hat jedoch meist harmlosere Gründe. Besonders häufig ist ein verstopfter Fettfilter für das Problem verantwortlich. Achten Sie also darauf, den Fettfilter regelmäßig zu reinigen. So stellen Sie nicht nur sicher, dass die Abzugshaube einwandfrei funktioniert, sie reduzieren auch die Brandgefahr.

Die Dunstabzugshaube in 10 Schritten installieren

Mit ein wenig Zeit, dem richtigen Werkzeug und etwas handwerklichem Geschick geht die Montage der Dunstabzugshaube zügig vonstatten. Wie Sie dabei am besten vorgehen, verraten wir Ihnen hier.

1. Bevor Sie die ersten Löcher bohren, stellen Sie sicher, dass die vom Hersteller empfohlenen Abstände zur Kochzone eingehalten werden. Der Abstand zwischen Haube und Kochplatte darf in der Regel nicht weniger als 65 Zentimeter betragen. Mehr als 75 Zentimeter sollten es jedoch auch nicht sein, um zu gewährleisten, dass die Kochdünste möglichst effektiv gefiltert werden. Vor allem dann, wenn Sie einen Gasherd besitzen, sollten Sie die Herstellerhinweise sehr ernst nehmen, damit es nicht zu einem Hitzestau kommt.
2. Überprüfen Sie dann, ob die Kochstelle für den Betrieb mit einer Dunstabzugshaube überhaupt geeignet ist. Hierbei kommt es vor allem auf die Breite der Kochzone an, denn diese sollte möglichst mit der Breite der Dunstabzugshaube übereinstimmen.
3. Mindestens ebenso wichtig wie die korrekte Breite ist die Beschaffenheit der Wand: Diese muss trocken, fest und tragfähig sein. Nur dann, wenn die Abzugshaube fest mit der Wand verschraubt wird, vermeiden Sie unerwünschte Schwingungen.
4. In der Regel benötigen Sie für die Installation einer Abzugshaube folgende Werkzeuge: einen Schlitzschraubendreher oder alternativ einen Akkuschrauber sowie ein Zentimetermaß oder einen Zollstock. Legen Sie sämtliche Werkzeuge griffbereit auf die Arbeitsplatte, damit Sie während der Montage nicht lange danach suchen müssen.
5. Achten Sie unbedingt darauf, vor Beginn der Montage den Strom abzustellen!
6. Greifen Sie zu einem Bleistift und markieren Sie passend zu den Löchern der Haube Bohrlöcher an der Wand. Anschließend mit einem Bohrer die notwendigen Löcher bohren. Falls Sie nicht genau wissen, wo in der Wand die Leitungen für Wasser und Strom verlaufen, besorgen Sie sich ein Leitungssuchgerät. Dieses können Sie in den meisten Baumärkten für ein geringes Entgelt entleihen.
7. Nach dem Bohren der Löcher die Dübel einsetzen und die Schrauben einschrauben. Wichtig: Versenken Sie die Schrauben nicht zu weit in der Wand, denn schließlich müssen Sie die Haube noch an ihnen aufhängen. In der Regel sollten die Schrauben etwa zehn Millimeter hervorstehen.
8. Nun die Haube auf die Schrauben hängen. Gegebenenfalls benötigen Sie an dieser Stelle einen tatkräftigen Helfer. Eventuell ist es auch erforderlich, die Schrauben noch ein wenig nachzujustieren.
9. Sobald die Haube hängt, die Schrauben festziehen.
10. Sofern Sie sich für eine Dunstabzugshaube mit Abluftsystem entschieden haben, ist es zusätzlich erforderlich, den Abluftschlauch anzubringen. Dabei richten Sie sich am besten exakt nach den Hinweisen des Herstellers, damit ein optimaler Luftstrom gewährleistet ist. Wird die Haube falsch montiert, besteht die Gefahr, dass die Leistung der Abzugshaube herabgesetzt wird. Nicht zuletzt kann eine mangelhafte Installation zu Schäden an der Dunstabzugshaube führen.

10 Tipps zur Pflege der Dunstabzugshaube

1. Die Pflege und Reinigung der Dunstabzugshaube ist eine lästige, aber notwendige Arbeit. Nur dann, wenn das Gerät regelmäßig von Schmutz und Fett befreit wird, kann es zuverlässig seine Arbeit verrichten. Auch die Lebensdauer der Abzugshaube verlängert sich, wenn sie gut gepflegt wird.
2. Bei der Reinigung Ihrer Abzugshaube sollten Sie jedoch stets bedenken, dass die Oberflächen und die Bedienelemente kratzempfindlich sind. Verzichten Sie daher auf kratzende Schwämme und aggressive Scheuermittel. Stattdessen greifen Sie zur Reinigung am besten zu weichen, feuchten Tüchern und zu handelsüblichem Spülmittel. Alternativ eignet sich auch ein mildes Fensterreinigungsmittel.
3. Befindet sich an Ihrer Abzugshaube angetrocknetes Fett, kratzen Sie dieses nicht ab. Weichen Sie die Verschmutzung stattdessen erst ein und wischen Sie sie dann mit einem feuchten Tuch weg. Zum Einweichen eignet sich heißes Wasser, dem etwas Spülmittel hinzugefügt wurde. Auch Zitronensäure hat sich bei der Beseitigung hartnäckiger Verschmutzungen bewährt.
4. Bei der Reinigung der Bedienelemente ist Vorsicht geboten. Hier besteht die Gefahr, dass Feuchtigkeit in das Gerät eindringt und die Elektronik beschädigt. Wischen Sie die Bedienelemente daher allenfalls mit einem nebelfeuchten Tuch ab. Damit Knöpfe, Schalter und Co. gar nicht erst verschmutzen, ist es ratsam, diese Bereiche der Dunstabzugshaube häufiger zu reinigen – am besten nach jedem Gebrauch.
5. Verfügt Ihre Dunstabzugshaube über Edelstahloberflächen, reinigen Sie diese ausschließlich in Schliffrichtung, damit das Material seine edle Optik behält. Außerdem ist es in diesem Fall empfehlenswert, spezielles Pflegemittel für Edelstahloberflächen zu verwenden.
6. Darüber hinaus hängt die Art der Reinigung vom jeweiligen Abzugshaubensystem ab. Besitzen Sie eine Ablufthaube, müssen Sie den Metallfilter regelmäßig vom Fett befreien. Auch der Innenraum der Haube sollte bei dieser Gelegenheit gereinigt werden. Umlufthauben verfügen zusätzlich zum Metallfilter über einen Aktivkohlefilter gegen unangenehme Gerüche. Dieser muss ebenfalls in regelmäßigen Abständen gereinigt beziehungsweise ausgetauscht werden.
7. Metallfilter können in der Spülmaschine gereinigt werden. Ist der Filter nur leicht verschmutzt, stellen Sie ihn senkrecht in das Gerät. Nur bei sehr starken Verschmutzungen ist es ratsam, den Metallfilter waagerecht in den Geschirrspüler zu legen. Wählen Sie am besten ein Intensivprogramm, damit sämtliche Verschmutzungen gründlich entfernt werden. Mitunter ist es zudem empfehlenswert, nur den Metallfilter in die Spülmaschine zu geben und Geschirr, Töpfe und Co. separat zu spülen.
8. Wenn Sie den Metallfilter per Hand reinigen möchten, gehen Sie folgendermaßen vor: Legen Sie den Filter in heißes Wasser, dem Sie etwas Spülmittel hinzugefügt haben. Lassen Sie den Filter eine Weile einweichen und entfernen Sie Verschmutzungen anschließend mit einer Spülbürste. Sollte das nicht genügen, greifen Sie zu einem alkalischen Küchenreiniger. Diesen auf den Filter aufsprühen und eine Stunde einwirken lassen. Fett und Schmutz sollten sich im Anschluss daran mit einer Bürste entfernen lassen.
9. Bei durchschnittlicher Betriebsdauer (das heißt ein bis zwei Stunden pro Tag) ist es ausreichend, die Metallfilter der Dunstabzugshaube einmal monatlich zu reinigen.
10. Wichtig: Vor der Reinigung der Dunstabzugshaube und vor dem Ausbau der Fettfilter unbedingt das Gerät vom Strom trennen

Nützliches Zubehör

Bomann KF 568 Aktivkohlefilter (1 Stück)In der Regel benötigen Sie für Ihre Dunstabzugshaube kein weiteres Zubehör. Die Metallfilter können von Hand oder in der Spülmaschine gereinigt und somit über einen langen Zeitraum genutzt werden. Lediglich dann, wenn der Filter stark abgenutzt ist, ist es ratsam, ihn gegen einen neuen auszutauschen. Umlufthauben verfügen zusätzlich über einen Aktivkohlefilter zum Absorbieren von Gerüchen.

Der Aktivkohlefilter besteht aus einer Filterkassette, die mit Aktivkohlegranulat gefüllt ist. Hier gilt: Nach einer Weile ist der Aktivkohlefilter nicht mehr oder nur noch unzureichend in der Lage, Gerüche aufzunehmen. Er muss dann ausgewechselt werden.

Viele getestete Dunstabzugshauben verfügen über eine Signallampe, die Sie rechtzeitig auf den notwendigen Wechsel des Aktivkohlefilters hinweist. Grundsätzlich sollte der Filter jedoch nach drei Monaten ersetzt werden.

Spätestens dann, wenn Sie das Gefühl haben, dass Küchengerüche trotz laufender Abzugshaube bestehen bleiben, ist es an der Zeit, den Aktivkohlefilter zu wechseln. Schlimmstenfalls können sich im Filter Krankheitserreger und sogar Schimmelsporen bilden, die bei laufendem Betrieb in der Raumluft verteilt werden.

Alternativen zur Dunstabzugshaube

Der Kochfeldabzug

Oranier KXI 1092-1092 50 Kochfeldabzug Induktion Kochstelle Abluft DunstabzugDer Kochfeldabzug ist auch unter den Bezeichnungen Muldenlüftung oder Tischlüftung bekannt. Es handelt sich um eine praktische Alternative zur klassischen Abzugshaube, die vor allem für all jene infrage kommt, die eine möglichst unsichtbare Lösung bevorzugen.

Der Kochfeldabzug saugt die feuchtigkeits- und fettgeschwängerte Luft genau dort ein, wo sie entsteht: direkt an der Kochzone. Allerdings bringen die Geräte auch einige Nachteile mit sich. So nehmen Kochfeldabzüge jede Menge Platz unter der Arbeitsplatte in Anspruch – für den Motor, Abluftkanäle und nicht zuletzt auch für den Metall- und/oder Aktivkohlefilter.

Vor allem in kleinen Küchen, in denen jeder Zentimeter Staufläche von Bedeutung ist, ist eine klassische Dunstabzugshaube also im Zweifel die bessere Lösung. Inzwischen bieten einige Hersteller jedoch auch Kochfeldabzüge an, deren sperrige Bauteile weiter unten im Sockel verborgen sind.

Des Weiteren gilt: Kochfeldabzüge werden meist in Kombination mit einem Kochfeld angeboten. Wenn Sie bereits ein Kochfeld besitzen und sich nun einen Kochfeldabzug dazukaufen möchten, könnte sich die Suche etwas schwierig gestalten.

Franke Dawn FDW 908 IB XS Tischhaube, Tisch-Dunstabzugshaube versenkbar Down-Draft 88cmEin weiterer Nachteil von Kochfeldabzügen besteht darin, dass sie häufiger gereinigt werden müssen. Der Grund liegt auf der Hand: Der Kochfeldabzug befindet sich näher an Töpfen und Pfannen und kommt daher besonders schnell mit Fett und Speiseresten in Kontakt.

Je nachdem, wie häufig Sie kochen und welche Art von Gerichten Sie zubereiten, kann es mitunter erforderlich sein, den Kochfeldabzug nach jedem Einsatz zu reinigen. Die Reinigung gestaltet sich jedoch meist sehr einfach.

Die Hersteller legen beim Design ihrer Produkte großen Wert darauf, dass die einzelnen Bauteile für den Nutzer gut erreichbar sind. Dies gilt vor allem für die Fettfilter sowie für die Abdeckgitter. In der Regel können die abnehmbaren Teile bequem im Geschirrspüler gereinigt werden.

Kochfeldabzüge überzeugen durch ein hohes Maß an Funktionalität – dies gilt jedoch nur für Pfannen und Töpfe mit durchschnittlicher Höhe. Bei der Verwendung von Spaghettitöpfen und anderen hohen Kochgefäßen müssen Sie hingegen mit Einbußen rechnen.

Um den Absaugeffekt zu verstärken, ist es ratsam, einen Deckel schräg auf den Topf zu legen, um den Dampf in die richtige Richtung zu lenken.

Für so manchen Koch ist die Saugleistung eines Kochfeldabzugs hingegen fast schon zu hoch: Nämlich dann, wenn direkt über der Kochzone mit Salz und Pfeffer hantiert wird. In diesem Fall kann es passieren, dass die Gewürze teilweise eingesogen werden.

Klassisches Lüften: Vor- und Nachteile

Natürlich können Sie auch vollständig auf eine Dunstabzugshaube verzichten und Ihre Küche stattdessen gründlich auslüften.

In diesem Fall sollten Sie die Fenster jedoch bereits während des Kochvorgangs geöffnet haben, denn nur so verhindern Sie, dass sich die Dünste auf Wänden, Schränken und an den Fenstern absetzen – samt den in ihnen befindlichen Fettpartikeln. Gerade im Winter geht bei geöffneten Fenstern allerdings viel Wärme verloren, was sich negativ auf die Heizkosten auswirkt.

Wenn Sie dennoch auf die Anschaffung einer Dunstabzugshaube verzichten möchten, sollten Sie nach der Zubereitung der Mahlzeiten stoßlüften, indem Sie die Fenster Ihrer Wohnung (nicht nur die der Küche!) für einige Minuten sperrangelweit öffnen.

Denn: Die Kochdünste verbleiben natürlich nicht in der Küche, sondern verteilen sich auch in den Wohnräumen. Nur durch konsequentes Lüften können Sie vermeiden, dass Ihre Möbel im Laufe der Zeit mit einer unangenehmen Fettschicht überzogen werden. Auch der Entstehung von Schimmel können Sie so vorbeugen.

Luftentfeuchter

Luftentfeuchter kommen überall dort zum Einsatz, wo die Luftfeuchtigkeit zu hoch ist. Ihr Funktionsprinzip ähnelt dem einer Dunstabzugshaube: Sie saugen die Luft ein, um ihr die Feuchtigkeit zu entziehen, und führen sie anschließend wieder dem Raum zu.

Dennoch haben Luftentfeucher Tests gezeigt, dass ein Luftentfeuchter kein vollwertiger Ersatz für eine Dunstabzugshaube ist. Im Gegenteil: Wird ein Luftentfeuchter dauerhaft in der von Kochdünsten geschwängerten Küche eingesetzt, besteht die Gefahr, dass das Gerät durch die Fettpartikel Schaden nimmt.

Der Luftreiniger

Der Luftreiniger kommt häufig in Allergiker-Haushalten zum Einsatz, denn er befreit die Luft von Staub, Feinstaub, Viren und Bakterien. Die Funktionsweise erinnert an die einer Dunstabzugshaube, zumal viele Luftreiniger ebenfalls über einen Aktivkohlefilter verfügen.

Sie können dazu dienen, Essensgerüche, die aus der Küche in die Wohnräume gelangt sind, zu entfernen – in der Küche selbst treffen Sie mit einer Dunstabzugshaube jedoch die bessere Wahl. Im Handel werden verschiedene Arten von Luftreinigern angeboten. Besonders weit verbreitet sind Modelle mit HEPA-Filter, denn diese filtern 99 Prozent der Schmutzpartikel aus der Luft.

Darüber hinaus finden Sie im Fachhandel Luftreiniger mit Fotokatalysator-Filter. Diese besonderen Filter enthalten Titandioxyd, welches in Kombination mit UV-Licht Viren und Bakterien eliminiert.

Geräte mit Ionisator produzieren hingegen negativ geladene Ionen, die die Atemluft anreichern und sich auf diese Weise positiv auf das körperliche Wohlbefinden auswirken. Auch hier gilt jedoch: Luftreiniger stellen keinen vollwertigen Ersatz für eine gute Dunstabzugshaube dar. Außerdem sind sie relativ laut und das Design lässt meist zu wünschen übrig.

Weiterführende Links & Quellen

Das Energielabel für DunstabzugshaubenBomann DU 623.2 Dunstabzugshaube
Dunstabzugshaube Bauformen
Dunstabzugshaube: Darauf sollten Sie beim Kauf achten
Ratgeber für Dunstabzugshauben
Tipps zur Auswahl der passenden Dunstabzugshaube für große und kleine Küchen
Die 25 besten Dunstabzugshauben im Vergleich
Die besten Dunstabzugshauben kopffrei im Vergleich
Die besten Dunstabzugshauben Umluft im Vergleich
Kurz erklärt: Die Dunstabzugshaube Abluft
Kurz erklärt: Die Dunstabzugshaube Umluft
So reinigen Sie problemlos Ihre Dunstabzugshaube
Siemens Dunstabzugshaube

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Copyright © 2015 - Top10Vergleich.org | Datenschutz & Bildnachweis | Impressum