Einkaufstrolley Test 2017 – die 9 besten Einkaufstrolleys im Praxistest

Wenn wir an einen Einkaufstrolley denken, verbinden wir dies häufig mit dem etwas antiquierten Hackenporsche für ältere Menschen. In den letzten Jahren hat sich in Bezug auf Technik und insbesondere Optik viel getan. Einkaufstrolleys müssen schon lange kein Nischendasein mehr führen, sondern können durchaus als attraktive Transporthilfe bezeichnet werden.

In unserem Einkaufstrolley Test möchten wir die aktuellen Modelle bekannter Hersteller unter die Lupe nehmen und die Vergleich-Testsieger ermitteln. Neben den Vor- und Nachteilen sollen Sie auch erfahren, ob diese Einkaufstrolleys eine Kaufempfehlung wert sind.
Die nachfolgende Vergleichstabelle gibt Ihnen einen Überblick über die 10 besten Einkaufstrolleys.

 

Aktuelle Vergleichstabelle

1Einkaufstrolley Royal Shopper Dante von AndersenRoyal Shopper Dante schwarz

Kundenbewertung:

Zum Anbieter
Top10 Bewertung
99%
"sehr gut"
Royal Shopper
Dante schwarz
Vorteile
  • lässt sich komplett zusammen klappen und verstauen
  • sehr grosse Räder für entspanntes Ziehen
  • inkl. Thermofach

Nachteile
  • keine

  1. Technische Details



    • Gewicht mit Stahl: 3,4 kg

    • Gewicht mit Aluminium: 2,7 kg

    • Belastbarkeit 50 kg (Alu) und 60 kg (Stahl)

    • Höhe: 110 cm




    • Abmessung: 57 x 36 x 22 cm

    • riesige Räder mit 25 cm Durchmesser für entspanntes Ziehen

    • Räder sind abnehmbar (platzsparend)

    • Farbe: schwarz




2Einkaufstrolley XXL von Andersen
XXL Einkaufstrolley,
3 Jahre Garantie


Kundenbewertung:

Zum Anbieter
Top10 Bewertung
97%
"sehr gut"
XXL Einkaufstrolley
3 Jahre Garantie
Vorteile
  • aus leichtem Aluminium
  • klappbar
  • abnehmbare Räder
  • riesige 54 Liter Volumen
  • integriertes Kühlfach

Nachteile
  • keine
  1. Technische Details



    • komplett aus Aluminium

    • Gestell Gewicht: 3,1 kg

    • Gestell Höhe: 108 cm

    • Rad Durchmesser: 25 cm

    • Spurbreite: 58 cm




    • maximale Belastbarkeit: 50 kg

    • extra breite Auflagefläche: (BxT) 40 x 32 cm

    • Thermofach für kalte Getränke oder Einkäufe

    • Tasche lässt sich vom Gestell abnehmen



3Einkaufstrolley NZ6018 von ReisenthelReisenthel NZ6018 Trolley Größe 42.5 x 74 x 28 cm, mocha dots

--- Euro
Listenpreis: ---
Kundenbewertung: 4.1 von 5

Zum Anbieter
Top10 Bewertung
95%
"sehr gut"
Reisenthel
NZ6018 Trolley
mocha dots
Vorteile
  • sehr leicht
  • große Räder
  • höhenverstellbarer Teleskopgriff
  • Extrafach
  • inklusive Kühltasche

Nachteile
  • keine
  1. Technische Details



    • Artikelgewicht: 2,3 kg

    • Außenmaterial aus reißfestem Polyestergewebe

    • groß dimensionierte Räder

    • höhenverstellbarer Teleskopgriff

    • flaches Extrafach in der Deckelklappe




    • Schirmtasche seitlich

    • inklusive Kühltasche

    • modernes Design



4Einkaufstrolley OE7033 carrycruiser von Reisenthel
Reisenthel OE7033 carrycruiser

99,95 Euro
Listenpreis: EUR 119,00
Kundenbewertung: 3.5 von 5

Zum Anbieter
Top10 Bewertung
94%
"sehr gut"
Reisenthel
OE7033 carrycruiser
Vorteile
  • große Räder
  • komfortabler Tragegurt
  • Volumen: 40 l

Nachteile
  • unhandlich beim Tragen
  1. Technische Details



    • Artikelgewicht: 2 kg

    • Material: Aluminium, Polyester

    • Volumen: 40 l

    • große, kugelgelagerte Räder

    • breiter, komfortabler Tragegurt




    • Zweifach versenkbare Teleskopstange mit T-Griff

    • Abdecklatz mit Kordelzug in der Öffnung

    • Täschchen mit 2 Clip-Halterungen und 2 Chips für den Einkaufswagen



5Einkaufstrolley 14244 Trolley City Star von Genius
Genius 14244 Trolley City Star, Design Rosen

Kundenbewertung: 5.0 von 5

Zum Anbieter
Top10 Bewertung
92%
"sehr gut"
Genius
14244 Trolley City Star
Design Rosen
Vorteile
  • großer Stauraum
  • zusammenklappbar
  • Einsatz auswechselbar
  • schickes Design

Nachteile
  • keine

  1. Technische Details



    • Abmessungen: 45 cm x 35 cm x 44 cm (mit ausgezogener Teleskopstange: 100 cm)

    • Abmessungen gefaltet: 45 cm x 51 cm x 18 cm (mit eingezogener Teleskopstange)

    • Eigengewicht: ca. 2,5 kg (incl. Thermo-Einsatz)

    • Tragegewicht: max. 15 kg

    • Fassungsvermögen: 45 Liter




    • Einsatz auswechselbar: Innenbeutel oder Thermo-Einsatz (für den sicheren Transport von tiefgekühlten Lebensmittel)

    • einfach praktisch zusammenklappbar

    • strapazierfähiges und witterungsbeständiges Material - abwaschwar



6Einkaufstrolley Comfort von Stock-FachmannStock-Fachmann Einkaufshilfe Comfort

Kundenbewertung: 0 von 5

Zum Anbieter
Top10 Bewertung
90%
"gut"
Stock-Fachmann
Einkaufshilfe Comfort
Vorteile
  • leicht und handlich
  • große Räder
  • temperaturisoliertes Fach

Nachteile
  • Öffnung der Tasche geht vom Schmalen ins Breite
  1. Technische Details



    • Fassungsvermögen: ca 50 l

    • Leergewicht: 2,2 kg

    • max. Tragkraft: 40 kg

    • großzügige Radabmessung (Ø 280mm)

    • ergonomische Handgriff




    • temperaturisoliertes Fach im Vorderbereich

    • Regenschirmhalter seitlich

    • Taschenrückseite mit großem Reißverschlussfach, Schlüsselhalter und elastischem Flaschenhalterband



7Einkaufstrolley XL Shopping Trolley faltbarFaltbarer XL Shopping Trolley mit 50 Liter Volumen

--- Euro
Listenpreis: ---
Kundenbewertung: 4.6 von 5

Zum Anbieter
Top10 Bewertung
89%
"gut"
Faltbarer
XL Shopping Trolley
mit 50 Liter Volumen
Vorteile
  • große Räder
  • faltbar
  • großes Volumen
  • auch für größere Menschen geeignet

Nachteile
  • keine
  1. Technische Details



    • Maße BxTxH in cm (ausgefahren): ca. 45 x 34,5 x 105 cm

    • Maße BxTxH in cm (gefaltet): ca. 45 x 20 x 54 cm

    • Ø der Räder in cm: 17 cm

    • Volumen: 50 Liter

    • Falt-Funktion! Falten Sie den Trolley am Alu-Gestänge einfach auf sein halbes Format




    • Griff mit Schaumstoff Polsterung

    • Fach mit Reißverschluss hinten

    • verstärkter Boden



8Einkaufstrolley Scala Shopper von AndersenAndersen Scala Shopper Hera Rot 1204-7

Kundenbewertung: 4.5 von 5

Zum Anbieter
Top10 Bewertung
87%
"gut"
Andersen
Scala Shopper 1204-7
Hera Rot
Vorteile
  • leicht laufende Räder
  • abklappbarer Griff
  • Räder abnehmbar
  • als Anhänger am Fahrrad verwendbar

Nachteile
  • Tasche rutscht leicht nach vorne
  1. Technische Details



    • Gestell Gewicht: 1900 g

    • Gestell Höhe: 101 cm

    • Leichtlauf Räder

    • Raddurchmesser: 15 cm

    • Gestell: abklappbarer Griff




    • Gestell: Spurbreite: 46 cm

    • Tragkraft: 40 kg

    • Räder leicht abnehmbar

    • Tasche: Gewicht: 700 g

    • Volumen: 44 Liter



9Einkaufstrolley Einkaufstrolley "Easy Go" braun mit weißen Punkten

--- Euro
Listenpreis: ---
Kundenbewertung: 5.0 von 5

Zum Anbieter
Top10 Bewertung
86%
"gut"
Einkaufstrolley
"Easy Go" braun mit weißen Punkten
Vorteile
  • faltbar
  • große Räder
  • schöne Optik

Nachteile
  • keine
  1. Technische Details



    • perfekter Fahrkomfort dank gepolstertem Griff und großen Rädern (Ø 17 cm)

    • strapazierfähiges Polyester-Gewebe - wasserabweisend und abwaschbar

    • ohne Einkaufstasche als Getränkekisten-Transporteur nutzbar

    • einfach und platzsparend auf ca. 48 x 44 x 12 cm zusammenfaltbar




    • elegant, schön und praktisch zugleich - der ideale Einkaufsbegleiter

    • Artikelgewicht: 2,3 kg



Was ist ein Einkaufstrolley?

Einkaufstrolley Andersen Royal Shopper

Einkaufstrolleys werden auch als Carrycruiser, Einkaufsroller, Shopping-Trolley, Einkaufswagen, Hackenporsche oder Granny Wagon bezeichnet. Bei einem Einkaufstrolley handelt es sich dem Grunde nach um eine geräumige Einkaufstasche auf Rädern. Im Gegensatz zu einem Koffertrolley sind Einkaufstrolley mit zwei oder vier großen Speichenrädern ausgestattet, die für eine leichte Mobilität sorgen. Über einen Teleskopgriff werden diese Transporthilfen hinterher gezogen und manchmal auch geschoben.

Das Fahrgestell eines Einkaufstrolleys besteht aus stabilem Edelstahl oder aus leichtem Aluminium. Einige Hersteller verwenden echte Gummi-Luftbereifung, die mit entsprechenden Profilen auch im Outdoor-Gelände verwendet werden können. Durch eine unterschiedliche Anordnung mehrerer Räder können mit einem Einkaufstrolley auch Treppenstufen bewältigt werden.

Großes Augenmerk legen wir auf die eigentliche Einkaufstasche, die sicher mit dem Fahrgestell eines Trolleys verbunden ist. Hierbei handelt es sich um strapazierfähige Taschen mit und ohne Rahmen. Als Außenmaterial werden neben schweren Stoffen auch verschiedene Kunststoffe eingesetzt. Wichtig ist, dass die Oberflächen so versiegelt sind, dass Schmutz und Wasser dem Transportgut nichts anhaben können.

Die Taschen sind teilweise mit zusätzlichen Innen- und Außentaschen versehen, um kleinere Utensilien, wie zum Beispiel ein Schlüsselbund, ein Handy oder ein Portemonnaie dort zu verstauen. Die meisten Einkaufstrolleys werden von oben bepackt. Entweder sind die Taschendeckel mit einer Überschlagtasche oder einem stabilen Reisverschluss versehen.

Je nach Verwendungszweck können die Einkaufstaschen eines solchen Trolleys auch mit einem integrierten Thermofach ausgestattet sein. Auf diese Weise können auch tiefgekühlte Produkte besser transportiert werden.

Für eine leichte Handhabung besitzen Einkaufstrolleys meist einen individuell verlängerbaren Teleskopgriff. Mit diesem können wir unseren Trolley hinter uns herziehen oder vor uns herschieben. Abhängig vom Modell und vom Hersteller werden aber auch Einkaufstrolleys angeboten, die wir ähnlich einem Rucksack auf dem Rücken transportieren können.

Interessant finden wir diejenigen Einkaufstrolleys, bei denen sich die eigentliche Einkaufstasche abnehmen lässt und wir anschließend das Fahrgestell als kleine Transport-Sackkarre nutzen können.

Optisch hat sich natürlich ebenfalls viel in den letzten Jahren getan. Die angestaubten Farben braun, beige und schwarz auf genarbten Kunststoffoberflächen sind zwar immer noch erhältlich, machen heute aber in erster Linie stylischen Farben und Mustern Platz.

Vorteile & Anwendungsbereiche

Die großen Einkaufstaschen auf Rollen sind die idealen Einkaufsbegleiter für den Supermarkt. Sie bieten sich für all diejenigen an, die ihren größeren Einkauf nicht umständlich mit schweren Einkaufstaschen bewältigen möchten. Wir dürfen nicht darüber hinwegsehen, dass diese Einkaufstrolleys sehr gerne von älteren Menschen genutzt werden, die nicht mehr so schwer tragen können. Umgangssprachlich werden diese Transporthilfen ja auch als Rentnerwagen bezeichnet.

Wir können mit einem solchen Einkaufstrolley aber nicht nur unsere alltäglichen Einkäufe erledigen, sondern sie auch vielseitig in der Freizeit nutzen. Diese Transporthilfen sind daher zum Beispiel bei Anglern und den verschiedenen Sportarten zu finden. Hierin lassen sich auch größere Sportausrüstungen sicher verstauen. Dies spielt zum Beispiel auch immer eine wichtige Rolle, wenn von einem Parkplatz zum Sportplatz oder zur Sporthalle ein längerer Fußweg zurückgelegt werden muss. Sogar im Bogensport werden diese Trolleys für das Equipment verwendet.

Ein weiteres Einsatzgebiet stellen Urlaubsreisen dar. Einkaufstrolleys können am Urlaubsort vielseitig eingesetzt werden. So können wir damit zum Beispiel unser Strandzubehör transportieren, worüber sich insbesondere Familien mit Kindern freuen werden. Aber auch bei anderen Ausflügen erreichen wir mit diesen großen Rollen-Einkaufstaschen mehr Flexibilität.

Die Vorteile eines Einkaufstrolleys

Die Vorteile eines Einkaufstrolleys

  • großes Stauvolumen,
  • in der Regel leichte Handhabung,
  • praktische Transporthilfe,
  • vielseitig einsetzbar,
  • attraktives Preis-Leistungsverhältnis

Die Nachteile eines Einkaufstrolleys

  • mit zu kurzem Transportgriff wird die Mobilität stark eingeschränkt,
  • in unwegsamem Gelände nicht zu gebrauchen

Welche Arten von Einkaufstrolley gibt es?

Für unseren Einkaufstrolley Test 2017 können wir auf unterschiedliche Bauweisen zurückgreifen, die wir hier kurz vorstellen möchten.

Der Standard Einkaufstrolley

Zu den traditionellen Einkaufstrolleys gehören die Modelle, die über ein Fahrgestell aus Edelstahl oder Aluminium verfügen, auf dem eine meist rechteckige Einkaufstasche fest montiert ist. Auch die Räder sind am Fahrgestell fest montiert. Mithilfe einer Aluminium- oder Stahlrohrkonstruktion wird diesem Einkaufstrolley seine typische Form gegeben.

Die klassischen Modelle besitzen einen feststehenden Tragegriff, mit dem wir diesen Einkaufstrolley ziehen können. Die Einkaufstasche selbst besteht aus wetterfestem Material, wobei viele Hersteller hier auf Kunstleder oder andere Kunststoffgewebe setzen. Weitere Sonderausstattungen sind hier nicht zu finden.

Vorteile der Standard Einkaufstrolleys

  • stabile Konstruktion,
  • hohes Packvolumen

Nachteile der Standard Einkaufstrolleys

  • hoher Platzbedarf bei Nichtgebrauch,
  • kein veränderbarer Tragegriff, der meist etwas zu kurz geraten ist,
  • wenig ansprechende Optik

Der flexible Einkaufstrolley

Einige moderne Einkaufstrolleys unterscheiden sich von den Standard-Modellen dadurch, dass die Einkaufstasche separat abgenommen werden kann. Viele dieser Trolleys besitzen ein stabiles Tragegestell mit zusätzlichem Boden, so dass wir hier auch andere Gepäckstücke transportieren können. Wir könne diese Einkaufstrolleys durchaus als leichte Sackkarren bezeichnen.

Darüber hinaus sind diese Einkaufstrolleys auch mit einem individuell einstellbaren Tragegriff ausgestattet, der sich an die Größe des Nutzers anpassen lässt. Je länger ein solches Griffsystem ist, desto leichter ist die Handhabung, ohne dass wir uns den Trolley in die Hacken fahren. Hieraus stammt auch der umgangssprachliche Begriff Hackenporsche.

Die in verschiedenen Formen erhältlichen Einkaufstaschen sind mit weiteren Innen- und Außentaschen versehen, bieten zudem eine Inneneinteilung und können daher funktionell genutzt werden. Besonders ansprechend präsentieren sich diese Modelle mit ihren modischen Farben.

Vorteile der flexiblen Einkaufstrolleys

  • modisches Design,
  • gutes Packvolumen,
  • flexible Einsatzmöglichkeiten

Nachteile der flexiblen Einkaufstrolleys

  • leichte Konstruktionen können zu Instabilitäten führen

Der Einkaufstrolley mit Rucksackfunktion

Einige Hersteller bieten attraktive Einkaufstrolleys an, die aufgrund ihrer kompakten Abmessungen bequem auf dem Rücken transportiert werden können. Diesbezüglich sind auf der Rückseite entsprechende Tragegurte angebracht. Je nach Modell können dabei diese Taschen auch separat abgenommen werden und wie eine herkömmliche Tasche getragen werden.

Vorteile der Einkaufstrolleys mit Rucksackfunktion

  • flexible Verwendung,
  • attraktives Design

Nachteile der Einkaufstrolleys mit Rucksackfunktion

  • häufig geringes Stauvolumen,
  • leichte Bauweise kann zu Instabilitäten führen

Die Rolltasche

Bei der Rolltasche handelt es sich um einen Einkaufstrolley der aus einer stabilen Einkaufstasche besteht, die im Boden über zwei kleine Rollen verfügt. Über einenTeleskop-Tragegriff kann diese Tasche bequem manövriert werden.

Mit ihrem attraktiven Design sind diese Rolltaschen auf jeden Fall ein interessanter Blickfang. Hier gibt es ebenfalls Modelle, die bequem auf dem Rücken oder an der Hand getragen werden können.

Vorteile der Rolltasche

  • leicht und vielseitig verwendbar,
  • können auf dem Rücken oder an der Hand getragen werden,
  • Tragegriff kann weggeklappt oder versenkt werden,
  • attraktives Design

Nachteile der Rolltasche

  • geringes Stauvolumen,
  • nicht ganz so stabil wie die übrigen Einkaufstrolleys

Die Einkaufstrolleys mit Sonderausstattung

Einige Hersteller haben Einkaufstrolleys konzipiert, die sich in erster Linie an ältere Menschen richten. So verfügen diese, ähnlich wie bei einem Rollator, über eine integrierte Sitzfläche, auf der wir uns bei Bedarf etwas ausruhen können.

Darüber hinaus sind noch Modelle zu finden, die mit entsprechenden Kühlfächern für die Aufnahme von Kühlakkus ausgestattet sind. Damit können dann kühlpflichtige Lebensmittel auf einfache Weise transportiert werden.

Vorteile der Einkaufstrolleys mit Sonderausstattung

  • integrierte Sitzfläche,
  • zusätzliche Kühlfächer,
  • gutes Stauvolumen

Nachteile der Einkaufstrolleys mit Sonderausstattung

  • meist etwas schwerer,
  • nehmen bei Nichtgebrauch mehr Platz weg

Wie hilfreich ist ein Einkaufstrolley?

Der tägliche Einkauf ist für viele Haushalte sehr wichtig und gehört ganz einfach zum Alltag. Denn frisches Brot, frischer Aufschnitt und mehr müssen immer wieder regelmäßig eingekauft werden, damit hier immer ein entsprechender Vorrat in den eigenen vier Wänden zu finden ist. Gerade in einer großen Familie spielt dies eine sehr wichtige Rolle, denn hier sind die Anforderungen der Kinder und Mitglieder der Familie einfach so entsprechend.

Zwar gibt es auch einige Familien und Haushalte, welche den Einkauf nur einmalig in der Woche erledigen, allerdings handelt es sich hier tatsächlich eher um eine Ausnahme. Denn gerade in der Stadt ist es nun einmal so, dass in der Regel in der direkten Nähe ein Geschäft zu finden ist, in denen der tägliche Einkauf dann mit wenig Aufwand und Zeit erledigt werden kann. Große Supermärkte, große Discounter oder auch kleinere Geschäfte sind hier dann in einer breiten Auswahl zu finden und Sie haben die Möglichkeit, hier dann sicher und komfortabel einzukaufen.

Dabei stellen die meisten Geschäfte und Anbieter zwar praktische Utensilien für die Bewältigung des Einkaufs zur Verfügung, beispielsweise einen Einkaufskorb oder auch einen Einkaufswagen, doch viele Menschen vertrauen hier lieber auf eine eigene und eine gewohnte Lösung. Hier ist dann vor allem der Einkaufstrolley eine sehr beliebte Variante, ein solcher ist in vielen Haushalten zu finden und spielt hier bei der Bewältigung des Alltages dann auch wirklich eine wichtige Rolle. Während es auf dem Markt verschiedene Varianten gibt und viele Nutzer sich auch aufgrund der günstigen Preise für einen solchen entscheiden und einen solchen kaufen, sind sich dennoch viele Menschen nicht ganz sicher, wie es mit dem praktischen Nutzen bei einem solchen Einkaufstrolley überhaupt aussieht.

Wir möchten Ihnen gerne bei der Bewältigung des Alltages behilflich sein und stellen Ihnen vor, für welche Bereiche und Möglichkeiten ein moderner Einkaufstrolley die richtige Wahl ist und welche Punkte sehr wichtig für Sie sind. Wenn Sie dann noch den Einkaufstrolley Test zu Rate ziehen und hier die verschiedenen Varianten und Modelle vergleichen, dürfen Sie sich auf jeden Fall darauf verlassen, dass Sie mit einem Einkaufstrolley einen praktischen und modernen Helfer an Ihrer Seite haben werden. Dank der breiten Auswahl der verschiedenen Modelle im Einkaufstrolley Test haben Sie auch hier für Ihre Ansprüche den passenden Einkaufstrolley zur freien Verfügung, der bestens für Ihren täglichen Einkauf geeignet ist.

Ein Einkaufstrolley ist gerade dann auf jeden Fall eine sehr gute Wahl, wenn Sie sich ein Produkt wünschen, mit welchem Sie besonders komfortabel und einfach Ihren täglichen Einkauf bewältigen können. Dies funktioniert mit einem Einkaufstrolley auf jeden Fall sehr gut, gerade wenn Sie den Einkauf nicht unbedingt mit dem Auto erledigen möchten. Denn wie bereits erwähnt, befinden sich gerade in größeren Städten Geschäfte oftmals direkt in der Nähe und hier lohnt es sich dann eher nicht, sich in das Auto zu setzen und dann zu diesem Geschäft oder zum Discounter zu fahren.

Deutlich schneller und oftmals auch angenehmer ist es dann, wenn Sie sich für den Einkauf zu Fuß entscheiden. Denn immerhin ist der Einkauf innerhalb weniger Minuten erledigt, wenn Sie sich so auf den Weg machen. Ein wichtiger Punkt ist hierbei aber natürlich der Transport des Einkaufs wieder zu Ihnen nach Hause, denn immerhin kann es gerade bei einer großen Familie relativ schwer werden, wenn alle Gegenstände und Einkäufe sicher und angenehm transportiert werden sollen. Dies funktioniert mit einem Einkaufstrolley natürlich besonders leicht und angenehm, denn schwieriges Tragen mit der entsprechenden Anstrengung und der entsprechenden Belastung für Sie gehört mit Einsatz eines solchen Modells auf jeden Fall der Vergangenheit an.

Wie hilfreich ein Einkaufstrolley aber letzten Endes wirklich ist, dies ist von mehreren Faktoren abhängig, die wir Ihnen nun im Folgenden kurz erklären und zeigen möchten. Denn immerhin ist es auch im Einkaufstrolley Test eine deutliche und sehr wichtige Tatsache, dass die verschiedenen Modelle und Varianten teilweise sehr deutliche Unterschiede aufweisen, die Sie auf der Suche nach einem neuen Einkaufstrolley auch wirklich beachten sollten, damit das neue Modell dann auch wirklich ein guter und praktischer Helfer bei Ihnen im Alltag sein kann.

So gibt es im Einkaufstrolley Test einige Modelle, die zwar vielleicht auf den ersten Blick und bei der ersten Recherche nicht wirklich schlecht wirken und einen guten Eindruck hinterlassen, aber dann im Alltag deutliche Schwächen an den Tag legen. Hier ist dann beispielsweise die Qualität nicht so, wie Sie dies erwarten und bereits nach der ersten Anwendung sind hier vielleicht sogar schon Defekte zu finden. Dies ist dann sehr ärgerlich und dies ist mit Sicherheit auch nicht der Sinn der Sache, wenn Sie sich für einen neuen Einkaufstrolley entscheiden, den Sie dann immer beim Einkaufen dabeihaben möchten.

Damit dennoch für jeden Anspruch genau die richtige Variante für Sie mit vertreten ist, profitieren Sie von einer sehr breiten Auswahl verschiedener Modelle, die im Einkaufstrolley Test einem genauen Blick unterzogen werden, hier spielen dann die unterschiedlichsten Punkte im Einkaufstrolley Test eine sehr wichtige Rolle, damit hier dann eine gute Bewertung erstellt und entschieden werden kann.

Sehr hilfreich ist der Einkaufstrolley auch bei hohen Gewichten. Denn wenn Sie beispielsweise in der Woche die Getränke für die gesamte Woche erwerben möchten, kommen hier dann sehr schnell einige Kilogramm zusammen, die Sie dann erst nach Hause transportieren müssen. Mit einem solchen Einkaufstrolley ist dies gar kein Problem, denn bei einigen Modellen ist das einfache und schnelle Abnehmen der verwendeten Tasche innerhalb weniger Sekunden erledigt.

Hier haben Sie dann sogar die Möglichkeit, komplette Kästen und ähnliches mit einem hohen Gewicht sicher und mit dem nötigen Komfort zu transportieren. Hier haben Sie dann mit wenig Kraftaufwand die Möglichkeit, den gesamten Einkauf wieder zu Ihnen in die eigenen vier Wände zu bringen. Einfacher und schneller geht der Einkauf wohl kaum noch und vielleicht haben auch Sie demnächst schon die Möglichkeit, das Auto wieder stehen zu lassen und sich dann für einen modernen Einkaufstrolley zu entscheiden.

Im Übrigen kommt der moderne und praktische Einkaufstrolley in der Gesellschaft immer besser an und immer mehr Menschen entscheiden sich für den Kauf eines solchen. Denn auch wenn die guten Modelle und bekannten Varianten mit guter Qualität nicht besonders günstig sein dürften, rechnet sich diese Investition für Sie durch den hohen praktischen Nutzen auf jeden Fall. Im Übrigen können Sie mit dem Einkaufstrolley nicht unbedingt wieder nach Hause laufen, denn auch ein Transport des Trolleys bei Ihnen im Auto ist auf Wunsch gerne möglich. Im Kofferraum oder auch auf den Rücksitzen können Sie den Einkaufstrolley als praktischen Begleiter nach einer langen Einkaufstour verstauen und profitieren auch hier dann von dem sehr hohen praktischen Nutzen.

Die Reinigung für den Einkaufstrolley

Bei vielen Menschen ist der Einkaufstrolley immer mit dabei und ein ständiger Begleiter im Alltag. Jeden Tag beim Einkaufen oder auch beim Transport anderer Gegenstände leistet ein Einkaufstrolley wertvolle Hilfe und ist dementsprechend auch bei vielen Nutzern sehr beliebt. Hierbei hat sich übrigens das Bild der Trolleys in den vergangenen Jahren deutlich gewandelt. Denn während der Einkaufstrolley vor einigen Jahren noch vor allem für ältere Menschen eine sehr gute Wahl war, sieht dies im Jahr [year] ganz anders aus. Hier entscheiden sich auch immer mehr junge Menschen für einen solchen Einkaufstrolley, denn ein solcher ist ganz einfach mehr als praktisch und eine absolute Hilfe in jedem Alltag, und dies jeden Tag und so oft, wie Sie möchten.

Dabei hat sich auch der Anspruch an den neuen Einkaufstrolley deutlich verändert. Denn wiederum lässt sich hier die Nutzung und Verwendung der entsprechenden Modelle noch vor einigen Jahren als gutes Beispiel anführen. Hier kam es vielen der Nutzer deutlich weniger auf die allgemeine Qualität an, als dies heute der deutliche Fall ist. Hier kam es deutlich mehr auf einen günstigen Preis an, echte Schnäppchen waren hier sehr gesucht und vor allem bei den Interessenten auch sehr beliebt.

Heute sieht es hier auf dem Markt etwas anders aus, wie nicht nur der Einkaufstrolley Test sehr deutlich zeigt, sondern auch die Verkaufszahlen der großen Unternehmer und Hersteller auf dem allgemeinen und sehr beliebten Markt. Hier kommt es heute deutlich mehr auf eine gute Qualität und eine sehr gute Funktionalität an. Denn die guten Einkaufstrolleys sind auf dem Markt alles andere als günstig und mit Sicherheit auch kein Schnäppchen, sodass hier eine entsprechende Investition dann auf jeden Fall eine absolute Pflicht ist.

Wenn die Qualität und Haltbarkeit bei einem modernen Einkaufstrolley dann auch wirklich gut ist, ist es für die Kunden auch gar kein Problem, hier entsprechend viel Geld zu investieren und der hohe Preis wird dann sehr gerne und wirklich oft in Kauf genommen. Doch die Bereitschaft für die hohe Investition kommt hier natürlich nicht von ungefähr, denn unter anderem soll der neue Einkaufstrolley dann auch wirklich lange halten und viele Monate, wenn nicht gar Jahre, ein täglicher und zuverlässiger Begleiter sein. Die Nutzer haben auf diesen Punkt aber wiederum natürlich auch einen großen Einfluss, denn mit einer regelmäßigen Reinigung und der passenden Pflege sorgen Sie dafür, dass der eigene Einkaufstrolley immer einen guten Eindruck macht und auch die Funktionalität immer dann wie gewohnt und gewünscht Ihnen zur Verfügung steht, wenn Sie den Trolley wirklich verwenden und nutzen möchten.

Allerdings gibt es auf dem Weg zum sauberen Einkaufstrolley in einem sehr guten Zustand eine wichtige Frage, bei der sich viele Nutzer leider nicht ganz einig sind, wie hier wohl die Antwort dann wohl aussieht. Denn wie gestaltet man hier die Reinigung besonders gut, wie ist diese sehr einfach zu erledigen und wie lässt sich diese vielleicht sogar in den eigenen Alltag integrieren. Diese und weitere Fragen spielen eine wichtige Rolle, damit Sie Ihrem Einkaufstrolley auch wirklich die passende und eine gute Reinigung gönnen können. Wir helfen Ihnen sehr gerne mit den passenden Tipps und Tricks für eine gute, einfache und schnelle Reinigung.

Wenn Sie regelmäßig die verschiedensten Gegenstände und Lebensmittel mit dem eigenen Einkaufstrolley transportieren, dann sammelt sich im Inneren mit Sicherheit auch viel normaler und grober Schmutz an. Staub, Reste und Co. sind dann auf dem Boden der verbauten Tasche oft zu finden und diese sollten Sie nach Möglichkeit auf jeden Fall entfernen. Dies natürlich auf der einen Seite allein aus optischen Gründen, aber auch die Hygiene spielt hier bei diesem Punkt wiederum eine sehr wichtige Rolle und sollte auf keinen Fall vernachlässigt werden. Hier haben Sie zudem verschiedene Möglichkeiten und Varianten zur freien Verfügung, mit welchen Sie dem Schmutz dann den Kampf ansagen und diesen effektiv wieder entfernen können.

Auch im Hinblick auf die Erfahrungen aus dem Einkaufstrolley Test sind wir hier gerne behilflich und empfehlen Ihnen für die einfache und grobe Reinigung einen normalen Staubsauger. Gerade die großen und groben Partikel lassen sich mit einem solchen innerhalb kurzer Zeit entfernen und der Einkaufstrolley befindet sich dann sehr schnell wieder in einem sehr guten Zustand.

Etwas anders sieht es natürlich aus, wenn beispielsweise bei der Fahrt mit dem Trolley durch Matsch und Regen der eine oder andere Fleck seinen Weg und Platz auf diesem gefunden hat. Hier richtet ein Staubsauger dann nur relativ wenig aus und mit einem solchen kommen Sie gegen diese Flecken mit Sicherheit auch nicht an. Hier in diesem Fall dürfen Sie dann aber auf jeden Fall auf die sehr gute Qualität der Modelle auf dem Markt vertrauen, denn natürlich legen auch die Hersteller sehr viel Wert auf die Tatsache, dass Sie den Einkaufstrolley mit wenig Aufwand wieder säubern und von dem groben Schmutz befreien können. Hier können Sie es natürlich zuerst mit einem einfachen feuchten Lappen versuchen, denn dies ist die einfachste und schnellste Variante, wenn Sie Ihren Einkaufstrolley schnell wieder sauber haben möchten.

Wenn allerdings auch dies nichts hilft, dürfen Sie gerne auch zu speziellen Reinigungsmitteln greifen. In der Regel ist jedes Modelle auf dem Markt so robust, dass hier eine Säuberung auch mit herkömmlichen Reinigern gar kein Problem sein sollte. Natürlich gebietet es ich hier dennoch gerade bei bunten Farben oder bei Mustern, ein wenig vorsichtig zu agieren, da sich im Vorhinein natürlich nie genau sagen lässt, wie das Material auf den entsprechenden Reiniger auch wirklich reagiert.

Bevor Sie sich dann also hinterher ärgern, dass nach der Reinigung ein heller Fleck auf Ihrem Einkaufstrolley vorhanden ist und hier direkt auf den ersten Blick ins Auge fällt, sollten Sie das entsprechende Reinigungsmittel an einer unauffälligen Stelle ausprobieren. Hier haben Sie dann die Möglichkeit, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und genau zu schauen, ob das entsprechende Produkt für den eigenen Trolley auch wirklich geeignet ist.

Ist dies nicht der Fall, dann haben Sie dank dem ersten Test die einfache und schnelle Möglichkeit, zu einem anderen Mittel zu greifen und sich für einen anderen Reiniger zu entscheiden. Hiermit sind Sie dann immer auf der sicheren Seite, auch wenn der Einkaufstrolley Test mehr als deutlich zeigen dürfte, dass die Qualität hier heute kaum noch Wünsche offenlässt und auf dem neuesten Stand ist.

Neuheiten bei den Einkaufstrolleys

Neue Modelle und Techniken werden von den Herstellern auf dem Markt nicht nur angeboten, sondern von den Kunden in der Regel auch sehr gerne angenommen. Denn neue Produkte bieten meist nicht nur eine überarbeitete Optik, sondern können auch bei der Funktionalität mehr als deutlich überzeugen. Und diese macht sich dann eben wieder im Rahmen der alltäglichen Verwendung des neuen Einkaufstrolleys mehr als deutlich bemerkbar und auch im Einkaufstrolley Test stellt sich vermehrt heraus, dass Sie mit der guten und neuen Auswahl auf dem Markt auf jeden Fall eine sehr gute Wahl treffen und hier von der umfangreichen Funktionalität profitieren.

In Bezug auf zahlreiche neue Produkte und mehr oder weniger praktische Innovationen macht auch der heute sehr beliebte Einkaufstrolley keine Ausnahme mehr. Dies liegt mit Sicherheit auch an der hohen Beliebtheit und Akzeptanz, welche diesem praktischen und sinnvollen Helfer für den Alltag heute zuteil kommt. Hier finden Sie nicht nur die beliebten No-Name Produkte zu einem sehr guten Preis, auch bekannte Marken und große Hersteller sind hier vertreten und werden auch trotz der höheren Kosten deutlich öfter gekauft, als Sie dies vielleicht auf den ersten Blick vermuten würden.

Durch die immer weiter steigende Nachfrage sind die Hersteller und Marken dann mehr oder weniger unter Zugzwang, denn durch diese müssen immer wieder neue Modelle und Varianten auf dem Markt kommen, damit jeder Kunde hier eine gute Variante und einen passenden Einkaufstrolley finden kann. Welche Modelle und Innovationen hier auch für Sie und Ihre tägliche Anwendung eine gute Wahl sind, dies zeigen wir Ihnen nun in dem folgenden Beitrag.

In erster Linie kommt ein Einkaufstrolley natürlich auch beim eigentlichen Einkaufen direkt im Geschäft zum Einsatz. Die wichtigste Aufgabe ist es, mit dem Trolley den gesamten Einkauf dann innerhalb kurzer Zeit und möglichst einfach wieder in die eigenen vier Wände zu bringen. Dabei verfügen die meisten Modelle auf dem Markt auf der Unterseite über zwei große Rollen, über welche das Gewicht dann an den Boden abgegeben wird und dank welchen der Transport bzw. das Ziehen des Trolleys besonders einfach ist.

Aber hier gibt es dann sehr schnell ein deutliches Problem, unter welchem der Komfort und die einfache Anwendung dann sehr schnell anfangen zu leiden. Denn wenn Sie beispielsweise mit dem Einkaufstrolley einige Stufen oder gar eine ganze Treppe bewältigen müssen und möchten, dann ist dies mit einem einfachen Trolley, an welchem eben nur diese zwei Rollen zu finden sind, alles andere als einfach. Dennoch möchten die Hersteller und Marken auch diesen Anspruch erfüllen können und halten aus genau diesem Grund für Sie auf dem Markt eine praktische Innovation und ein neues Modell, welches sich eben dieses Problem genau annimmt und hierfür auch wirklich eine gute Lösung gefunden hat. Denn diese neuen Einkaufstrolleys und Modelle bieten Ihnen eine spezielle Konstruktion auf der Unterseite, dank welchen Sie die Stufen und Treppen dann mühelos und mit wenig Aufwand bewältigen können.

Hier befinden sich an dieser speziellen Konstruktion dann drei mehr oder weniger große und stabile Räder. Diese ermöglichen durch die einfache und effektive Anwendung der elementaren Grundlagen der Physik dann ein schnelles Ziehen über die Stufen, selbst wenn der eigene Trolley mit einem großen Gewicht beladen ist. In diesem Fall bringen Sie dann den gesamten Einkauf mit nur wenig Aufwand in Ihre eigenen Wände und die Zeiten, in denen Sie sich beim Transport und Tragen besonders anstrengen mussten, sind mit einem solchen Modell endgültig vorbei.

Eine gute Wahl ist es aber, wenn Sie sich vor der Entscheidung für einen solchen Trolley mit einer entsprechenden Technik beim Einkaufstrolley Test ganz genau umschauen und in Zusammenarbeit mit dem Einkaufstrolley Test dann einen passenden Kandidaten bzw. Trolley auswählen. Hier sind die Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen und Varianten nämlich sehr deutlich und sehr stark, sodass sich hier ein Vergleich auf jeden Fall für Sie lohnt und diesen sollten Sie auch auf jeden Fall in Anspruch nehmen und vor dem Kauf durchführen.

Ein weiterer Punkt bei den innovativen Produkten und neuen Modellen auf dem Markt bezieht sich vor allem auf die Optik. Denn die Zeiten, in denen ein moderner Einkaufstrolley nur praktisch sein sollte, sind schon längst vorbei. Natürlich spielt auch dieser Aspekt weiterhin und auf jeden Fall eine sehr große Rolle, aber immer mehr rückt auch die Optik bzw. das Design in den Fokus bei den Nutzern.

Immer mehr Nutzer schauen auf eine attraktive Gestaltung, denn immerhin ist der neue Einkaufstrolley mehr oder weniger oft ein Begleiter im Alltag, wenn Sie sich als Nutzer dann auch für einen solchen wirklich entscheiden. Dem Anspruch der Nutzer und potenziellen Käufer werden die Hersteller mit der sehr breiten Auswahl auf dem Markt, die auch in optischer Hinsicht kaum größer und umfangreicher sein könnte, auf jeden Fall und mehr als gerecht, sodass Sie hier auf der Suche nach einem neuen Einkaufstrolley Ihrem Geschmack vollkommen freien Lauf lassen können.

Bunte Farben sind hier auf jeden Fall mit vertreten, von einem bunten und auffälligen Grün bis zu einem dezenten Grau werden hier dann alle Ansprüche bestens erfüllt. Selbst lustige Motive oder künstlerische Bilder sind auf einigen der Modelle auf dem Markt heute für Sie zu finden und machen die Auswahl der wirklich schönsten Variante alles andere als leicht. Neue Modelle und Ideen lassen zudem meist nicht lange auf sich warten, um der steigenden Nachfrage weiterhin gerecht zu werden.

So haben wir die Einkaufstrolley getestet

Bevor Sie sich einen neuen Einkaufstrolley zulegen, möchten wir Ihnen noch die wichtigsten Kaufkriterien an die Hand geben, damit Sie die richtige Wahl treffen können. In unserem Einkaufstrolley Test fanden wir besonders wichtig:

Verpackung & Lieferumfang

So haben wir die Einkaufstrolley getestetDer erste Eindruck spielt immer eine wichtige Rolle. So sollte ein Einkaufstrolley beim Kauf auch sicher verpackt sein. Die meisten Modelle müssen nicht großartig zusammengebaut werden. Viele Bestandteile sind bereits fertig vormontiert. Teilweise mussten lediglich die Räder aufgesteckt werden. Je nach Hersteller finden wir in der Verpackung das Fahrgestell mit der Einkaufstasche, die bei den abnehmbaren Modellen auch separat eingepackt ist. In aller Regel gehört zum Lieferumfang auch eine kleine Bedienungsanleitung, die uns etwas über die Materialzusammensetzung und Pflege Infomiert.

Design & Verarbeitung

Nach dem Auspacken haben wir uns zunächst das Design näher angeschaut. Mittlerweile werden viele moderne Einkaufstrolley mit bunten Taschen sowie tollen Mustern geliefert. Von daher können wir mit diesen Transporthilfen auch als jüngere Nutzer eine gute Figur abgeben.

Natürlich spielt die Verarbeitung eine wichtige Rolle. Das Transport- und Fahrgestell sollte solide gebaut sein. Hier sind Edelstahlmodelle die ideale Wahl, auch wenn der Einkaufstrolley dadurch etwas schwerer wird. Ansonsten gehören zu unseren Einkaufstrolley Vergleichssiegern auch die Modelle mit Aluminum-Fahrgestell.

Die Einkaufstasche selbst sollte witterungsbeständig sein und auch schwerere Lasten sicher transportieren können.

Das Gewicht

Bei einem Einkaufstrolley müssen wir mitunter auch Kompromisse eingehen. Auf der einen Seite sollen diese sehr stabil und belastbar sein, auf der anderen Seite aber einleichtes Eigengewicht aufweisen, um die Mobilität nicht zu beeinträchtigen. Je nach Hersteller haben wir sogar Einkaufstrolleys gefunden, die weniger als 2 kg auf die Waage bringen.

Das Packvolumen

Ein wichtiges Kaufkriterium ist die Größe der Packtasche und dessen Stauvolumen. Die eigentliche Einkaufstasche eines Trolleys wird entweder in den Zentimeterabmessungen von Breite x Tiefe x Höhe gemessen oder als Volumen in Litern angegeben. Interessant ist, dass einige Hersteller das Packvolumen auch in einer Mengenangabe an Einkaufstaschen angeben. So können Einkaufstrolleys so dimensioniert sein, dass zum Beispiel drei volle Einkaufstaschen hineinpassen.

Bei unseren Vergleichssiegern haben wir besonders aufgepasst, dass das Volumen nicht allzu klein ist. Ansonsten könnten wir ja getrost weiterhin unsere Einkaufstaschen separat tragen.

Flexibilität

Unter Flexibilität verstehen wir ein Kaufkriterium, mit welchem wir darlegen möchten, wie flexibel ein Einkaufstrolley genutzt werden kann. In den allermeisten Fällen werden diese Transporthilfen für den täglichen Einkauf genutzt. Durchaus können wir aber auch andere Utensilien damit transportieren. So nutzen einige ihren Trolley zum Zeitungaustragen, für die Unterbringung von Sportsachen oder nach Abnehmen der Tasche als kleine Sackkarre.

Die Handhabung

In unserem Einkaufstrolley Test spielt die Handhabung eine besondere Rolle. Damit wir diese Transporthilfe bequem hinter uns herziehen können, sollte der Griff individuell einstellbar und darf auch nicht zu kurz sein.

Praktisch ist es, wenn das Griffsystem versenkt oder weggeklappt werden kann. So können wir unseren Trolley bei Nichtgebrauch platzsparend verstauen.

Die Räder dürfen insgesamt nicht zu klein sein, um auch auf unebenen Wegen gut voranzukommen. Es gibt hier auch Einkaufstrolleys, die über mehrere Räder verfügen, die so eingestellt werden können, dass wir damit auch leicht Treppenstufen bewältigenkönnen.

Worauf muss ich beim Kauf eines Einkaufstrolley achten?Ebenfalls zur Handhabung gehören die Ausstattungsmerkmale der montierten Einkaufstasche. Besitzt die Tasche zusätzliche Innen- und Außentaschen? Finden wir dort auch ein separates Kühlfach? All dies sollten wir in unsere Kaufentscheidung mit einbeziehen.

Stabilität & Haltbarkeit

Bei unserem Einkaufstrolley Test 2017 haben wir Modelle gefunden, die allein schon optisch einen äußerst stabilen Eindruck verzeichneten. Die Stabilität wird in der maximalen Tragekraft in kg gemessen. Gute Werte liegen im Bereich um die 40 bis 50 kg.

Rech praktisch ist es, wenn unser Einkaufstrolley über einen Standfuß verfügt, so dass dieser auch im beladenen Zustand nicht umkippen kann.

In Bezug auf die Haltbarkeit machen hier die Hersteller unterschiedliche Angaben. Hier zahlt sich tatsächlich ein etwas höherer Preis zugunsten eines stabileren Modells aus. Sehr preiswerte Noname-Trolleys können nur über einen kurzen Zeitraum sicher genutzt werden. Bei einigen zeigen sich schnell Mängel an den Rädern oder der Rahmen verzieht sich bei Belastung.

Worauf muss ich beim Kauf eines Einkaufstrolley achten?

Wenn Sie sich für einen Einkaufstrolley interessieren, sollten Sie vor dem Kauf überlegen, für welche Einsatzzwecke Sie ihn benötigen. Sollen damit lediglich Lebensmittel und Bedarfsgegenstände aus dem nächsten Lebensmittelmarkt transportiert werden oder sollen auch andere Lasten befördert werden? Reicht die Tragkraft des Trolleys hierfür aus?

Generell variiert die Tragkraft zwischen 20 und 50 kg. Sollen häufig Glasflaschen und Konserven transportiert werden, greifen Sie lieber auf ein stabileres Modell zurück. Darüber hinaus spielt die Breite und Höhe der Tasche eine wichtige Rolle. Für kleinere Utensilien sind Innen- und Seitentaschen sehr hilfreich. Möchten Sie evtl. auch Gefriergut transportieren, kann ein Kühlfach sehr hilfreich sein.

Für ein leichtes Manövrieren ist es wichtig, dass die Griffstange individuell der Körpergröße einstellbar ist. Ein Einkaufstrolley sollte eine Erleichterung beim Einkaufen bieten. Müssen Sie auch Treppen damit bewältigen, ist ein leichtes Eigengewicht von Vorteil. Eine passende Räderanordnung kann hier ebenfalls das Hinaufziehen erleichtern.

Schließlich sollten Sie auch einen Blick auf die Optik werfen. Viele Hersteller bieten hier Taschen in attraktiven Farben und Mustern an. Schließlich spielt das Außenmaterial noch eine wichtige Rolle. Dieses sollte pflegeleicht und gut zu reinigen sein. Auf hellen Farben ist Schmutz leichter zu sehen, als bei dunkleren Farben.

Kurzinformation zu führenden Herstellern

Wir möchten nachfolgend noch die bekanntesten Hersteller von Einkaufstrolleys vorstellen, damit Sie sich hier einen Überblick verschaffen können.

Die Stock-Fachmann GmbH mit Sitz in Aalen ist ein deutscher Hersteller, der sich vornehmlich auf Gehstöcke, Wanderstöcke und Nordic-Walkingstöcke spezialisiert hat. Darüber hinaus bietet das Unternehmen auch viele weitere Markenprodukte rund um das Thema Gesundheit, Pflege und Mobilität an.

Zu den beliebten Einkaufshilfen gehören die speziellen Stock-Fachmann Einkaufstrolleys, die sich durch eine hochwertige Verarbeitungsqualität und einer hohen Funktionalität auszeichnen. Neben herkömmlichen Einkaufstrolley im schicken Design, können Sie hier auch besondere Modelle für ältere Menschen finden, die mit einer zusätzlichen, ausklappbaren Sitzmöglichkeit ausgestattet sind.

Viele der Stock-Fachmann Einkaufstrolleys fallen nicht nur durch ein modernes Design auf, sondern insbesondere wegen ihrer großen Bereifung. Damit können wir auch Treppenstufen relativ leicht bewältigen.

Im Jahr 1971 wurde die Peter Reisenthel Accessoires e.K. mit Sitz in Gilching gegründet. Zunächst wurden lederne Schlüsselanhänger produziert. 1980 folgten die unverwechselbaren Einkaufskörbe aus buntem Kunststoff, die bis heute ein Klassiker sind. Im Jahr 2003 kam der erste Carrybag auf den Markt, ein innovativer Einkaufskorb, der sogar mit einem Designpreis ausgezeichnet wurde.

Im Jahr 2007 entwickelte Reisenthel den ersten Carrycruiser auf Basis des zuvor genannten Einkaufskorbs. Hieraus entstanden verschiedene Einkaufstrolleys, die sich durch ein modisches Design mit bunten Außenfarben und Mustern und einer hochwertigen Verarbeitung hervorheben. Interessant ist, dass der Carrycruiser vornehmlich in offener Bauweise angeboten wird.

Ergänzend hierzu gibt es mittlerweile den Carrycruiser als sogenannte Iso-Box für kühlpflichtige Lebensmittel. Darüber hinaus werden auch sehr leichte und äußerst preiswerte Einkaufstrolleys angeboten.

Im Jahr 1960 wurde die deutsche Günter Andersen Shopper Manufaktur mit Sitz in Mittelangeln im Ortsteil Satrup gegründet. Das Unternehmen gehört zu den bekanntesten Herstellern des legendären Hackenporsche. In den 60er Jahren kamen die ersten fahrbaren Einkaufstaschen auf den Markt, die bis heute das traditionelle Bild eines Einkaufstrolleys prägen.

Im Laufe der Firmengeschichte hat sich bis heute sehr viel getan. Heute sind die angebotenen Einkaufshilfen wahre Technikwunder. Ein Beispiel stellt die Quattro-Shopper-Serie dar, die auf den ersten Blick wie ein Trolley mit zwei Doppelrädern aussieht. Im beladenen Zustand kann der Einkaufstrolley auseinandergeklappt werden, so dass dieser dann wie ein vierrädriger Zugwagen zu nutzen ist.

Besonders interessant sind auch die Treppensteiger-Serien, die über drei Räder auf einer Mittelachse verfügen. Mit dieser Radanordnung können Treppenstufen besonders leicht bewältigt werden.

Ein absoluter Renner sind die Einkaufstrolleys mit Taschen aus strapazierfähiger Lkw-Plane. Diese werden in vielen attraktiven Farben angeboten und sind absolut wetterfest. Es gibt aber auch Einkaufswagen aus Segeltuch sowie Modelle mit einem neuen, innovativen Dreiwege-Griffsystem. Selbst für einen Fahrrad-Anhängerkupplung hat Anderson entsprechende Modelle entwickelt.

Die Rolser S.A. ist ein spanischer Hersteller von Haushaltsleitern, Bügelhilfen und Einkaufstrolleys mit Stammsitz in Pedreguer-Alicante. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte weltweit und setzt insgesamt auf eine nachhaltige Produktion.

Die Rolser Einkaufstrolleys werden aus umweltverträglichen Materialien hergestellt. Die Stoffe der Taschen stammen aus recycelten PET-Flaschen. Insgesamt zeichnen sich diese Trolleys durch ein überaus leichtes Eigengewicht aus und präsentieren sich in vielen modischen Farben. Die aktuellen Modelle liegen im unteren Preissegment.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich meinen Einkaufstrolley am besten?

In unserem Bericht möchten wir Ihnen aufzeigen, wo Sie Ihre Einkaufstrolley Vergleich-Testsieger am besten kaufen können.

Der Einkauf im örtlichen Fachhandel

Wenn Sie auf der Suche nach einem Einkaufstrolley sind, dann können Sie diese mit etwas Glück im örtlichen Fachhandel finden. In einigen Kaufhäusern werden diese in der Haushaltswarenabteilung angeboten. Problematisch ist nur, dass die Auswahl in aller Regel sehr begrenzt ist und Sie hier auch nicht immer einen unserer Vergleichs-Testsieger finden können.

Vorteile beim Einkauf eines Einkaufstrolleys im InternetIn einigen Fachgeschäften, wie zum Beispiel Koffergeschäften, haben Sie vielleicht etwas mehr Glück. Aber auch hier sollten Sie aufpassen, da sich diese Händler nur auf bestimmte Modelle spezialisieren. Mitunter müssen Sie damit rechnen, dass Ihnen die Verkäufer nur ausgewählte Einkaufstrolleys empfehlen, von denen Sie zuvor noch nichts gehört haben. Einige Verkäufer werden von Ihren Chefs auch angehalten, zunächst die typischen Ladenhüter anzubieten.

Es müssen zwar nicht immer die schlechtesten Einkaufstrolleys sein, die Sie im örtlichen Handel finden, jedoch ist dies immer nur eine Art Notlösung, wenn Sie sich zuvor hier bei uns über ein bestimmtes Modell informiert haben.

Vorteile beim Einkauf örtlichen Fachhandel

  • Sie können den Einkaufstrolley direkt in Augenschein nehmen,
  • Sie können sich persönlich beraten lassen

Nachteile beim Einkauf örtlichen Fachhandel

  • Es ist nicht immer das gewünschte Modell verfügbar,
  • eine Beeinflussung durch den Verkäufer ist nicht auszuschließen,
  • Sie müssen ggf. mit höheren Preisen rechnen,
  • umständliche Anfahrt und Parkplatzsuche

Der Einkauf im Internet

Viele möchten sich lange Anfahrtswege und eine aufwändige Parkplatzsuche ersparen. Von daher können wir auch bequem von zuhause aus über das Internet unseren gewünschten Einkaufstrolley kaufen.

Einen großen Vorteil haben wir bei einem Onlineeinkauf, dass wir uns direkt die passenden Angebote für die hier vorgestellten Einkaufstrolley Vergleichssieger anzeigen lassen können. Viele Onlinehändler haben sich auf diese Einkaufshilfen spezialisiert und überzeugen nicht nur mit einer informativen Webseite, sondern können auch mit einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis überzeugen.

Sie müssen sich bei einem Onlineeinkauf nicht von einem Verkäufer beeinflussen lassen. Treffen Sie Ihre eigene Entscheidung. Auch in Bezug auf einen sicheren Einkauf bieten Ihnen die meisten Onlinehändler geeignete Sicherungsmaßnahmen, wie zum Beispiel eine gesicherte Datenübermittlung an oder sind Mitglied in einem Käuferschutzsystem.

Vorteilhaft ist auch, dass Sie bei Nichtgefallen eine Rückgabegarantie bei einem Onlineeinkauf haben. Sie bekommen auf jeden Fall Ihr Geld zurück. Im örtlichen Handel müssen Sie dagegen aufpassen, dass Sie nicht mit einem Gutschein abgespeist werden, so dass Sie immer an den örtlichen Fachhändler gebunden sind.

Vorteile beim Einkauf im Internet

  • hier finden Sie genau das Modell, welches Sie sich ausgesucht haben,
  • Sie genießen einen sicheren Einkauf, teilweise sogar ohne Versandkosten,
  • bei Nichtgefallen können Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen,
  • Sie sind keiner Beeinflussung durch einen Verkäufer ausgesetzt,
  • Sie können bequem von zuhause aus bestellen,
  • beim Onlineeinkauf sind in aller Regel die besten Preise zu finden

Nachteile beim Einkauf im Internet

  • Sie können Ihren Einkaufstrolley vorher nicht in Augenschein nehmen,
  • Sie müssen sich lediglich vor unseriösen Onlinehändlern schützen

Wenn wir beide Einkaufsmöglichkeiten miteinander vergleichen, kommen wir zum Schluss, dass der Onlineeinkauf viele Vorteile bietet. Hier können Sie auch direkt auf Ihre Wunschkandidaten zurückgreifen.

Wissenswertes & Ratgeber

Wir haben für Sie in unserem Einkaufstrolley Test noch weitere Informationen gesammelt, die wir Ihnen gerne für Ihre Kaufentscheidung empfehlen möchten.

Zahlen, Daten, Fakten rund um den Einkaufstrolley

Zahlen, Daten, Fakten rund um den EinkaufstrolleyDie nachfolgenden Daten, Fakten und Zahlen zum Thema Einkaufstrolley haben wir unter anderem vom bekannten Statistikportal Statista erhalten. So ging es in einer Umfrage beispielsweise darum, mit welchen Transportmitteln in Deutschland die Kunden ihre Lebensmittel nach Hause transportieren. Für Großeinkäufe nutzen verständlicherweise die meisten ihren Pkw. Andere beladen ihr Fahrrad oder ihren Motorroller. Kleinere Einkäufe werden von dem meisten zu Fuß erledigt. Von allen Befragten nutzen etwa 4 Prozent einen Einkaufstrolley.

In diesem Zusammenhang wurde auch dargelegt, zu welchen Uhrzeiten die meisten Lebensmitteleinkäufe getätigt werden. In der Woche kaufen die meisten zwischen dem frühen bis späten Nachmittag ein. Hiervon sind ältere Menschen ausgenommen, da diese in erster Linie morgens Lebensmittel einkaufen. Von allen Befragten kaufen etwa 15 Prozent an den Wochentagen zwischen 20 und 22 Uhr ein.

Bei der Erreichbarkeit der Lebensmittelmärkte gibt es regionale Unterschiede. Die meisten sind jedoch allgemein mit der Infrastruktur zufrieden. In einigen Vororten kann es in bestimmten Bereichen zu Engpässen kommen. Für all diejenigen, die für ihren Einkauf etwas längere Wege zurücklegen müssen, sind auch wieder viele Nutzer zu finden, die einen Einkaufstrolley verwenden.

Interessant ist auch ein Bericht der Zeit Online, in der die Geschichte der Einkaufstrolleys beleuchtet wird. Ursprünglich wurde der Einkaufstrolley als Marktroller bezeichnet und kam von Dänemark nach Deutschland. In der Nachkriegszeit gab es auch in England vergleichbare Modelle, die höchstwahrscheinlich aus den traditionellen Golftrolleys hervorgingen. Die vor über 50 Jahren produzierten Erstmodelle waren lediglich mit einem Schottenmuster erhältlich. Sie blieben bis zum Ende der 80er Jahre ein Nischenprodukt für ältere Menschen. Teilweise transportierten aber auch Familien mit Kindern umfangreiches Kinderzubehör auf Ausflügen mit diesen ersten Trolleys.

Für jüngeres Publikum waren die ehemaligen Hackenporsche verpönt. Im Laufe der Jahre hat sich hier jedoch einiges geändert. Dank modischer Farben, interessanten Mustern und einem modernen Design mit viel Funktionalität, erobern diese Einkaufshilfen in heutiger Zeit auch viele jüngere Nutzer. In dem Bericht wird deutlich, dass sich diese Trolleys vornehmlich in Großstädten bewehren, da die meisten Nutzer hier immer häufiger ihren Pkw stehen lassen. Für einen Transport an Lebensmitteln für das Wochenende reicht das Stauvolumen der meisten Modelle vollkommen aus.

Nicht nur zum Einkaufen werden diese Hackenporsche verwendet. Am Wochenende geht es gemeinsam mit den Kindern zum Papier und Altglascontainer. Auch hierfür eignen sich Einkaufstrolleys hervorragend.

Einkaufstrolley für Fahrräder

Einige Hersteller von Einkaufstrolleys haben als Nischenprodukt die Möglichkeit erkannt, einen herkömmlichen Einkaufswagen mit einer zusätzlichen Deichsel zu versehen. Auf diese Weise lassen sich Einkaufstrolleys als Fahrradanhänger verwenden. Die Deichsel ist je nach Modell entweder komplett abnehmbar oder lässt sich platzsparend nach unten klappen.

Vorteilhaft ist, dass diese Einkaufstrolleys für Fahrräder auch händisch gezogen werden können. Beim Kauf solcher Anhänger ist lediglich darauf zu achten, dass die Einkaufstrolleys über einen genügend großen Raddurchmesser verfügen. Auf diese Weise wird gewährleistet, dass der Trolley auch auf Straßen und Wegen zu nutzen ist, die etwas unwegsam sind.

Dem Grunde nach lässt sich jeder Einkaufstrolley zu einem Fahrradanhänger verwandeln. Bestimmte Hersteller bieten bereits für knapp 10 bis 15 Euro ein Erweiterungsset an. Dieses besteht aus einer Kupplungsstrebe und einem Reflektor. Zwischen den beiden Streben des Tragegriffs des Einkaufstrolleys wird die Kupplungsstrebe sicher fixiert. Anschließend kann diese dann an der Fahrradkupplung eingehängt werden.

Einkaufstrolley für Fahrräder

Im Handel sind auch eigenständische Fahrrad-Einkaufstrolleys erhältlich, die konstruktionsbedingt vornehmlich für die Nutzung an einem Fahrrad gedacht sind. Diese Anhänger besitzen zum Teil eine echte Luftbereifung, ein größeres Packvolumen als herkömmliche Einkaufstrolleys und können auch schwerere Lasten transportieren. Das Außenmaterial besteht meistens aus strapazierfähigem Kunststoff und zusätzlich noch mit einer Regenabdeckung versehen.

Professionelle Fahrrad-Einkaufstrolleys können vielseitig eingesetzt werden. Sie werden nicht nur für den täglichen Lebensmitteleinkauf verwendet, sondern sind auch die richtige Wahl, wenn Sie beispielsweise eine längere Fahrradtour planen. Achten Sie lediglich darauf, dass sowohl im Bereich der Anhängerkupplung am Fahrrad als auch am Ende des Einkaufstrolleys wenigstens ein Reflektor befestigt ist, um auch in der Dunkelheit besser gesehen zu werden.

Recht praktisch ist es, wenn Sie die eigentliche Packtasche vom Trolley abnehmen können. Mit diesen Modellen haben wir die Möglichkeit, auch andere schwere Lasten ohne Packtasche zu transportieren. Wir können damit zum Beispiel auch bis zu zwei Getränkekisten befördern.

Fördert ein Einkaufstrolley die Mobilität?

Viele stellen sich vor der Anschaffung eines Einkaufstrolleys die Frage, ob diese überhaupt die Mobilität fördern. Umfragen haben ergeben, dass viele Nutzer bei ihrem täglichen Einkauf nicht mehr auf diese praktischen Einkaufshilfen verzichten möchten. Wie bereits zuvor erwähnt, wurden die ersten Trolleys vornehmlich von älteren Menschen genutzt, die ihre Lebensmitteleinkäufe nicht mehr durch Taschentragen bewältigen konnten.

Wir können ganz eindeutig bestätigen, dass durch die Verwendung eines Einkaufstrolleys die Mobilität gefördert wird. In einen solchen Einkaufswagen passen mitunter rund drei herkömmliche Einkaufstaschen hinein. Es ist wesentlich leichter, diese Last hinter sich herzuziehen, als wenn wir hierfür drei separate Taschen oder Umhängetaschen benutzen müssten.

Ebenso bietet sich ein Einkaufstrolley natürlich immer noch für all diejenigen an, die aus körperlichen Gründen keine schweren Lasten mehr tragen können. Wenn wir hier noch auf eine große Bereifung achten, wird hierdurch nicht nur die Mobilität im Straßenverkehr erleichtert, sondern wir können auch Treppenabsätze leichter bewältigen.

Kleine Schwierigkeiten haben wir lediglich in den Geschäften. Trotzdem die meisten Einkaufstrolleys recht kompakt gebaut sind und über ein leichtes Eigengewicht verfügen, sind sie dennoch zwischen den Gängen vieler Geschäfte immer noch etwas sperrig. Im Supermarkt können wir eine solche Einkaufshilfe notfalls auch vorne an einem Supermarkt-Einkaufswagen befestigen. Dennoch wird dadurch das Manövrieren während des Einkaufs etwas erschwert.

Andernfalls können wir unseren Trolley aber auch als eigenständigen Supermarkt-Wagen nutzen und diesen dann am Kassenband wieder auspacken. Nach einer Eingewöhnungsphase haben wir uns an einen solchen Ablauf gewöhnt. Wichtig ist, dass der Heimweg mit einem Einkaufstrolley wesentlich entspannter ist.

Ein wichtiges Kriterium, welches ebenfalls zum Thema Mobilität passt, ist die Tatsache, dass Einkaufstrolleys sehr standsicher sind. Wir können sie sowohl im leeren als auch im bepackten Zustand sicher abstellen und müssen nicht Angst haben, dass diese umkippen. In aller Regel werden unsere Vergleich-Testsieger von oben befüllt. Hierdurch erhöht sich das Standgewicht, welches sich positiv auf die Stabilität auswirkt.

Nützliches Zubehör

Wir möchten Ihnen hier noch das eine oder andere nützliche Zubehör für Einkaufstrolleys empfehlen, mit dem Sie den Einsatzbereich zusätzlich noch erweitern können.

Ein hübsches Regencape darf nicht fehlen
Bei vielen Einkaufstrolleys weisen die Hersteller darauf hin, dass die Oberflächen wasserabweisend und leicht zu reinigen sind. Wind, Regen und Staub sollen den Trolleys nichts anhaben können. Dennoch sind die wenigsten Modelle hundertprozentig wasserdicht. Aus diesem Grund bietet ein optionales Regencape eine interessante Ergänzung. Diese werden mittlerweile in vielen attraktiven Farben angeboten und können mittels Gummizug mit wenigen Handgriffen angebracht werden.

Haken uns Gummispanngurte zum Sichern von Getränkekisten
Viele Einkaufswagen sind mit abnehmbaren Taschen ausgestattet. Wir können damit problemlos auf einer kleinen Ladefläche bis zu zwei Getränkekisten transportieren. Damit diese aber unterwegs nicht herunterfallen, müssen diese irgendwie gesichert werden.

Es gibt zwei Verfahren zum Sichern von Getränkekisten. Die einfachste Lösung sind optionale Gummispanngurte, die auf einfache Weise um die Kisten und an der Doppelstrebe des Tragegriffs befestigt werden. Einige Hersteller bieten aber auch separate Haken an, die an das Trolleygestell geklippt werden. Den Haken selbst müssen wir nur über den Rand einer Getränkekiste ziehen und erhalten somit eine recht zuverlässige Kistenbefestigung.

Das Sicherheitsschloss
Kaum zu glauben, aber ein guter Einkaufstrolley kann schnell abhandenkommen. Gerne wird ein teurer Trolley von Unbefugten mitgenommen, wenn dieser beispielsweise vor dem Geschäft abgestellt werden muss. Zu diesem Zweck sollten wir unsere Einkaufshilfe mit einem Schloss sichern.

Speziell für Einkaufstrolleys gibt es kompakte Zahlenschlösser mit einer flexiblen Kette. Leider sind die meisten dieser Schlösser sehr einfach ausgeführt und bieten keinen wirklichen Schutz. Hier empfehlen wir lieber ein richtiges Fahrradschloss zu verwenden, welches zwar etwas mehr wiegt, aber auch nicht allzu leicht aufgebrochen werden kann.

Praktisches Pflegeset
Einkaufstrolleys sind im Alltag Wind und Wetter ausgesetzt. Viele mechanische Teile können hierbei verschmutzt werden. Blanke Metallgestelle sehen nach einem Regenschauer nicht mehr so schön aus. Um lange Freude an einem Einkaufstrolley zu haben, sollten wir uns über ein Einkaufstrolley-Pflegeset Gedanken machen. Im Handel gibt es spezielle Reinigungstücher, Imprägniersprays für die Taschen sowie Öle und Fette, mit denen wir die beweglichen Teile behandeln sollten.

Alternativen zum Einkaufstrolley

Für unseren Einkaufstrolley Test 2017 haben wir uns auch mit möglichen Alternativen zum Trolley beschäftigt und möchten Ihnen hier ein paar Vorschläge unterbreiten.

Der traditionelle Bollerwagen

Als mobile Einkaufs- und Transporthilfe ist der Boller- bzw. Leiterwagen wesentlich älter als der Einkaufstrolley. Hierbei handelt es sich um einen Transportwagen mit vier Rädern, der über eine bewegliche Deichsel von Hand gezogen wird. Im Vergleich zu einem Trolley sind Bollerwagen jedoch wesentlich sperriger. Dagegen überzeugen sie mit einem enormen Packvolumen. Für mehr Mobilität sind moderne Bollerwagen mit einer Luftbereifung ausgestattet.

Die Sackkarre

Wir haben bereits erwähnt, dass einige Einkaufstrolley mit einer abnehmbaren Tascheversehen sind. Diese können dann wie eine leichte Sackkarre für den Transport von Getränkekisten verwendet werden. Als Alternative für schwere und sperrige Lasten können wir aber auch gleich auf eine Sackkarre zurückgreifen. Wer möchte, kann auf der Ladefläche und an den beiden Holmen eine große Einkaufstasche befestigen. Wenn wir eine Sackkarre als Alternative in Betracht ziehen, sollten wir jedoch daran denken, dass diese ausschließlich geschoben wird und nur in den seltensten Fällen gezogen wird.

Der Carrycruiser

Obwohl der Carrycruiser von Reisenthel als Einkaufstrolley bezeichnet wird, unterscheidet er sich doch optisch und funktionell erheblich von den traditionellen Modellen. Wir haben ihn daher ebenfalls als Alternative angegeben. Der Carrycruise ist eine Einkaufstasche mit Rollen in offener Bauweise mit Teleskopgriff. Obwohl es auch ein geschlossenes Iso-Modell gibt, werden diese Trolleys bequem über die große Öffnung beladen.

Weiterführende Links und Quellen

Die nachfolgenden Quellen bieten Ihnen weitere Informationen über Einkaufstrolleys und können Ihnen bei Ihrer Kaufentscheidung wertvolle Hinweise geben.

Einen interessanten Blog zum Thema Einkaufstrolley finden Sie unter
http://www.urbia.de/archiv/forum/th-1918396/hat-jemand-von-euch-einen-einkaufstrolley.html

Grundlegende Informationen können Sie hier nachlesen
https://de.wikipedia.org/wiki/Trolley

Dieses Portal ist für seine interessanten Tipps über Einkaufstrolleys und deren Verwendung bekannt
http://www.mein-einkaufstrolley.de/category/einkaufstrolley_tipps/

Wie Sie nachträglich Ihren Einkaufstrolley verbessern können, finden Sie unter
http://de.etc.haushalt.narkive.com/ISTBsS2n/einkaufstrolley-bremse-an-oder-einbauen

Aktuelle Vergleiche

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (565 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Copyright © 2015 - Top10Vergleich.org | Datenschutz & Bildnachweis | Impressum