Gemüsehobel Test 2018 – die besten Gemüsehobel im Vergleich

Der Gemüsehobel ist ein praktischer Küchenhelfer, der in vielseitigen unterschiedlichen Versionen und Equipment angeboten wird. Hier sind nicht nur einfache Geräte anzutreffen, wie ein Gemüsehobel Test demonstriert. Die Differenziertheit ist hier enorm. Hier ist ein simpler Gemüsehobel aus Plastik, ein Gemüsehelfer aus komplettem V2A, bis zu Modellen mit fast Hightech-Eigenschaften erhältlich. Ein All in One-Gemüsehobel bis zum Gerät, der neben unterschiedlicher Ausstattung ebenfalls noch Zubehör offeriert, ist alles vorhanden.

 

Aktuelle Vergleichstabelle

1 Börner V5 PowerLine Plus Set GemüsehobelBörner V5 PowerLine Plus Set Gemüsehobel

56,90 Euro
Listenpreis: EUR 75,90
Kundenbewertung: 0 von 5

Zum Anbieter
Top10 Bewertung
99%
"sehr gut"
Börner V5 PowerLine Plus Set Gemüsehobel
Vorteile
  • Made in Germany
  • Kindersicherung
  • Sicherheitsfruchthalter
  • Schieberbox
  • Kombischäler

Nachteile
  • keine

  1. Technische Details



    • Hersteller: Börner

    • Gewicht: 757 gr

    • Abmessungen: 38,5 x 9 x 14,5 cm




    • Material: Plastik,Edelstahl

    • Farbe: 5 Farben

    • inkl. Gemüsehalter: Ja



2 Rösle 95095 GemüsehobelRösle 95095 Gemüsehobel

27,65 Euro
Listenpreis: EUR 39,95
Kundenbewertung: 0 von 5

Zum Anbieter
Top10 Bewertung
92%
"sehr gut"
Rösle 95095 Gemüsehobel
Vorteile
  • Edelstahl 18/10
  • Keine Schmutzecken
  • Einfache Reinigung
  • Beweglicher Stempel mit Haltestiften
  • Ergonomischer Griff

Nachteile
  • Könnte schärfer sein

  1. Technische Details



    • Hersteller: Rösle

    • Gewicht: 499 gr

    • Abmessungen: 43,4 x 13 x 3,8 cm




    • Material: Kunststoff,Edelstahl

    • Farbe: Silber

    • inkl. Gemüsehalter: Ja



3 Godmorn GemüsehobelGodmorn Gemüsehobel

20,99 Euro
Listenpreis: EUR 52,48
Kundenbewertung: 0 von 5

Zum Anbieter
Top10 Bewertung
88%
"sehr gut"
Godmorn Gemüsehobel
Vorteile
  • Handschutz
  • Anti-Slip Griff
  • Anti-Rutsch-Basis
  • inkl. Scälmesser
  • Tolle Funktionen

Nachteile
  • keine

  1. Technische Details



    • Hersteller: Godmorn

    • Gewicht: 522 gr

    • Abmessungen: 10 x 10 x 10 cm




    • Material: PP + ABS + Edelstahl

    • Farbe: Rot

    • inkl. Gemüsehalter: Ja



4 ORIGINAL TNS 3000 GEMÜSEHOBELORIGINAL TNS 3000 GEMÜSEHOBEL

29,00 Euro
Listenpreis: EUR 29,00
Kundenbewertung: 0 von 5

Zum Anbieter
Top10 Bewertung
85%
"sehr gut"
ORIGINAL TNS 3000 GEMÜSEHOBEL
Vorteile
  • 36 verschiedene Einstellmöglichkeiten
  • Das TV-Original
  • Hochwertige Qualität
  • MADE IN GERMANY
  • Einfache reinigung

Nachteile
  • Ohne Gemüsehalter
  1. Technische Details



    • Hersteller: TNS

    • Gewicht: 440 gr

    • Abmessungen: 34,4 x 13 x 8,8 cm




    • Material: Plastik,Edelstahl

    • Farbe: 7 Farben

    • inkl. Gemüsehalter: Nein



5 Börner Welle-Waffel PowerLine GemüsehobelBörner Welle-Waffel PowerLine Gemüsehobel

--- Euro
Listenpreis: ---
Kundenbewertung: 0 von 5

Zum Anbieter
Top10 Bewertung
80%
"sehr gut"
Börner Welle-Waffel PowerLine Gemüsehobel
Vorteile
  • Made in Germany
  • Rostfreien Edelstahlklingen
  • 3 verschiedene Schnittarten
  • Top Qualität
  • Gute Scharfe

Nachteile
  • keine
  1. Technische Details



    • Hersteller: Börner

    • Gewicht: 213 gr

    • Abmessungen: 37,5 x 3,5 x 13,2 cm




    • Material: Plastik,Edelstahl

    • Farbe: 5 Farben

    • inkl. Gemüsehalter: Nein



6 Börner Roko PowerLine GemüsehobelBörner Roko PowerLine Gemüsehobel

18,90 Euro
Listenpreis: EUR 18,90
Kundenbewertung: 0 von 5

Zum Anbieter
Top10 Bewertung
76%
"gut"
Börner Roko PowerLine Gemüsehobel
Vorteile
  • Made in Germany
  • 100% BPA frei
  • Gute scharfe
  • Mehrere Einstellungsmöglichkeiten
  • Schönes Design

Nachteile
  • Das Plastik ist sehr dünn
  1. Technische Details



    • Hersteller: Börner

    • Gewicht: 191 gr

    • Abmessungen: 37,5 x 3,5 x 13,2 cm




    • Material: Plastik,Edelstahl

    • Farbe: 5 Farben

    • inkl. Gemüsehalter: Ja



7 Gefu 50440 GemüsehobelGefu 50440 Gemüsehobel

19,99 Euro
Listenpreis: EUR 24,67
Kundenbewertung: 0 von 5

Zum Anbieter
Top10 Bewertung
70%
"gut"
Gefu 50440 Gemüsehobel
Vorteile
  • Messerscharf
  • Verletzungsschutz
  • Universeller Einsatz
  • Spülmaschinenfest
  • Individuell einstellbare Schnittstärke

Nachteile
  • keine

  1. Technische Details



    • Hersteller: Gefu

    • Gewicht: 218 gr

    • Abmessungen: 32 x 9 x 5,5 cm




    • Material: Kunststoff,Edelstahl

    • Farbe: Schwarz

    • inkl. Gemüsehalter: Ja



8 Leifheit GemüsehobelLeifheit Gemüsehobel

7,99 Euro
Listenpreis: EUR 11,99
Kundenbewertung: 0 von 5

Zum Anbieter
Top10 Bewertung
69%
"gut"
Leifheit Gemüsehobel
Vorteile
  • Praktisches Allroundtalent
  • Rückstandslose Reinigung
  • Langanhaltende Schärfe
  • Sicheres Bedienen
  • Rostfrei

Nachteile
  • Die Schärfe könnte besser sein
  1. Technische Details



    • Hersteller: Leifheit

    • Gewicht: 263 gr

    • Abmessungen: 10,8 x 8,4 x 23,8 cm




    • Material: Edelstahl

    • Farbe: Silber

    • inkl. Gemüsehalter: Nein




9 Westmark GemüsehobelWestmark Gemüsehobel

8,25 Euro
Listenpreis: EUR 8,25
Kundenbewertung: 0 von 5

Zum Anbieter
Top10 Bewertung
67%
"gut"
Westmark Gemüsehobel
Vorteile
  • Optimaler Halt
  • Leichtes Reinigen
  • Spülmaschinengeeignet
  • Platzsparend
  • Robust

Nachteile
  • Wenig funktionen
  1. Technische Details



    • Hersteller: Westmark

    • Gewicht: 99,8 gr

    • Abmessungen: 24,3 x 10,3 x 1 cm




    • Material: Edelstahl

    • Farbe: Silber

    • inkl. Gemüsehalter: Nein




10 Rotho 1930290000 GemüsehobelRotho 1930290000 Gemüsehobel

6,00 Euro
Listenpreis: EUR 9,99
Kundenbewertung: 0 von 5

Zum Anbieter
Top10 Bewertung
65%
"gut"
Rotho 1930290000 Gemüsehobel
Vorteile
  • Haltbar
  • Hochwertig
  • Scharfe Metallklinge
  • Praktischer Hobel
  • Liegt gut in der Hand

Nachteile
  • Sehr klein
  1. Technische Details



    • Hersteller: Rotho

    • Gewicht: 177 gr

    • Abmessungen: 18,5 x 10,5 x 3 cm




    • Material: Kunststoff,Edelstahl

    • Farbe: weiß/grün

    • inkl. Gemüsehalter: Nein




Was ist ein Gemüsehobel?

Ein Gemüsehobel eignet sich für die Zerschneidung, Raspeln und Zerkleinerung diverser Gemüsesorten. Bei dem Modus des Gemüsehobels und seiner Nutzung werden diverse Optionen des Zerhäckselns von Gemüse vorgenommen, wie ein Gemüsehobel Test 2018 demonstriert. Als Partner in der Küche dient ein Gemüsehobel, damit beim Kochen nicht alles manuell zerschnitten und zerhäckselt werden muss, was an Gemüse anliegt und in den Kochtopf, die Pfanne oder in die Salatschüssel wandert.

Chefs Gemüsehobel im TestZudem sind durch einen Gemüsehobel die Optionen gegeben, am den zu zerkleinernden Gemüse bevorzugte Muster und Verzierungen durchzuführen. Bei einem edlen Gemüsehobel sind die Grenzen nur minimal. Beim Küchenhelfer ist jedoch zu berücksichtigen, dass er für weiche und harte Gemüse eingesetzt werden kann. Zahlreiche unterschiedliche Optionen des Schneidens, Verzierens, Zerkleinerns und Raspelns offerieren insbesondere All-in-One Gemüsehobel.

Wie funktioniert ein Gemüsehobel?

Die Funktionalität eines Gemüsehobels ist von der Qualität abhängig. Dies stellen auch Gemüsehobel Vergleichs-Testsieger 2018 dar. Ein guter Gemüsehobel verfügt über keine Plastikklingen und bestehen nicht aus Materialien, die unverzüglich kaputtgehen können. Hersteller präsentieren tatsächliche Qualität, wenn Edelstahlklingen zum Einsatz kommen. Für das Schneiden , Zerkleinern, Hobeln und Raspeln des Gemüses muss eine rostfreie Klinge vorhanden sein. Klingen, die aus eine nicht rostfreien Metall bestehen, können bereits nach kurzen Zeit entsorgt werden und das Budget wird nicht entlastet.

Die restlichen Teile eines Gemüsehobels können aus diversen Materialien bestehen. Der Gemüsehobel kann komplett aus rostfreiem Edelstahl bestehen. Manchmal sind nur die Messer aus Edelstahl und die restlichen Teile eines Gemüsehobels wird von belastbaren Plastik umgeben. Gemüsehobel werden von diversen Herstellern in diversen Modellen angeboten und differenzieren sich aus diesem Grunde deutlich voneinander. Die Funktionalität eines Gemüsehobel ist von der Art des Gerätes abhängig.

Es sind im Handel einfache Küchenhelfer erhältlich, mit denen nur Gemüse zerkleinert wird. Andere Geräte stehen für eine zahlreiche Optionen bei der Arbeit offen. Dies demonstriert auch ein externer Gemüsehobel Test.

Bei der Ausstattung eines Gemüsehobels ist das gute Handling. Die Nutzung sollte ohne Verletzungen erfolgen. Die Ansätze der Messer sollte sicher positioniert sein, um bei der Nutzung eines Gemüsehobels Schnittverletzungen auszuschließen. Je wertvoller und robuster das Gerät, umso sicher ist es auch bei der Nutzung.

Vorteile & Anwendungsbereiche

Gemüsehobel sind für zahlreiche unterschiedliche Anwendungsbereiche geeignet. Die Vorteile dieses Küchenhelfers können sogar klassische Küchenmesser nicht offerieren, denn Vergleichs-Testsieger gehen über das klassische Hobeln von Gemüse hinaus.

  • Der größte Pluspunkt besteht darin, das er ein wertvoller Helfer bei der Gemüsezubereitung beim Kochen darstellt. Je nach der Messerqualität sind unterschiedliche weiche und harte Arten von Gemüse Schneidbar, zerkleinerbar, gehobelt, geraspelt und nach Art des Hobels auch verzierbar. Je nach Nutzung der Messer sind beispielsweise auch Wellenschnitte realistisch.
  • Die Einsparung der Zeitspanne für den Zuschnitt von Gurken, Tomaten und Pommes, zum Raspeln von Möhren, zum Hobeln von Zucchini und weiteres Gemüse ist sinnvoll für andere Aufgaben zu nutzen. Edle Gemüsehobel besitzen ein noch breiter gefächerten Anwendungsbereich, als ein klassischer Hobel für den reinen Schnitt oder RaspelnGemüsehobel YECO im Test
  • Insbesondere hervorragende All-in-One Gemüsehobel offerieren unterschiedliche Optionen und Versionen der Schneidens und der Verarbeitung von Gemüse sind tatsächlich zu berücksichtigen. Ebenfalls Gemüsehobel, die nur für wenigen Optionen als Helfer bereitstehen, sollten Beachtung finden. Bei diesen Küchenhelfer ist es wichtig, für welche Arbeiten sie in der Küche herangezogen werden können.

Die Vorteile eines alltäglichen Gemüsehobels in der Übersicht

  • Zahlreiche weiche bis harte Arten von Gemüse lassen sich unverzüglich und simpel schneiden, reiben usw.
  • Einen Gemüsehobel als Partner zu nutzen ist zeitsparender, als das Gemüse manuell zu zerkleinern. Die Aufgabe ist unverzüglich und einfacher erledigt.
  • Je nach Beschaffenheit des Gemüsehobels steht er für diverse unterschiedliche Einsatzbereiche zur Verfügung.
  • Stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis bei einem Gemüsehobel Vergleichssieger, wird der Küchenhelfer zu einem geringen Preis angeboten und offeriert trotzdem zahlreiche Optionen bei der Verarbeitung von Gemüse.

Welche Arten von Gemüsehobel gibt es?

Der Gemüsehobel ist ein praktischer Küchenhelfer, der in vielseitigen unterschiedlichen Versionen und Equipment angeboten wird. Hier sind nicht nur einfache Geräte anzutreffen, wie ein Gemüsehobel Test demonstriert. Die Differenziertheit ist hier enorm. Hier ist ein simpler Gemüsehobel aus Plastik, ein Gemüsehelfer aus komplettem V2A, bis zu Modellen mit fast Hightech-Eigenschaften erhältlich. Ein All in One-Gemüsehobel bis zum Gerät, der neben unterschiedlicher Ausstattung ebenfalls noch Zubehör offeriert, ist alles vorhanden.

Bei einem Gemüsehobel ist die Klingenart von Bedeutung. Sie sollte nicht aus Plastik, sondern aus rostfreiem Edelstahl bestehen.Die Klingen müssen eine sichere Einfassung im Hobel vorweisen, um beim üblichen Anfassen und bei der Reinigung des Gemüsehobels Schnittverletzungen auszuschließen. Umso eine höhere Verarbeitung des Gemüsehobels vorliegt, verfügt er bei den diversen Optionen bei der Verarbeitung von Gemüse über ein gutes Handling.

Steht ein Kauf eines Gemüsehobels zur Debatte, sollten die zahlreichen unterschiedlichen Arten des Küchenpartners keine Irritationen auslösen. Vielmehr ist zu überlegen, welche Dienste ein Hobel für Obst und Gemüse verrichten sollte. Soll nur auf die Schnelle ein wenig gerieben oder geschnitten werden, ist ein klassischer Gemüsehobel ausreichend. Bei Verzierungen oder unterschiedlichen Schnitten, ist ein hochwertigeres Gerät für die Erfüllung dieser Aufgaben empfehlenswert.

Aus einem Gemüsehobel Test 2018 ist bereits feststellbar, dass es eine Vielzahl unterschiedlicher Hobel für die verschiedenste Opportunität angeboten werden. Dies ist auch an einem Vergleichs-Testsieger im Bereich Preis-Leistungs-Verhältnis ersichtlich.

Die Angebote reichen vom simplen Küchenhobel bis zum innovativen Multifunktionsgerät mit unzähligen Optionen, Gemüse fachgerecht und vom Aussehen entsprechend zu zerschneiden. Bei einem verstellbaren Gemüsehobel lässt sich dieser variieren und der Spiralschneider flexibel zu nutzen. Einen minimalen Einblick in die Vielfalt der Geräte gibt es nachfolgend:

Gemüsehobel in V-Form

Die beiden Klingen beim V-Hobel formen ein V. Dieses Gerät ist empfehlenswert, weil für einen präzisen Schnitt nur ein minimaler Druck erforderlich wird.

Vorteile beim Gemüsehobel in V-Form

  • sauberer Schnitt
  • nur wenig Kraftaufwand erforderlich

Nachteile beim Gemüsehobel in V-Form

  • eignet sich nicht für jedes Schnittgut

Gemüsehobel Mandoline

Aus der französischen Küche stammt die Bezeichnung Mandoline. Diese Gemüsehobel sind sehr edel. Die Versionen bestehen oftmals aus Edelstahl und sind stufenlos justierbar. Durch die schräge Positionierung der Geräte wird der erforderliche Kraftaufwand deutlich minimiert. Eine Mandoline ist in zahlreichen Profiküchen anzutreffen.

Vorteile Gemüsehobel Mandoline

  • edel
  • stufenlos einstellbar
  • zahlreiches Zubehör

Nachteil Gemüsehobel Mandoline

  • hohe Kosten in der Anschaffung

Elektrischer Gemüsehobel

Elektrischer Gemüsehobel Test Ein elektrischer Gemüsehobel sorgt für eine deutliche Arbeitserleichterung. Bei einem Gemüsehobel mit Elektroantrieb wird in einer kurzen Zeitspanne eine hohe Anzahl Gemüse zerkleinert, ohne das eine zusätzliche Anstrengung erforderlich ist. Vielfacher Einsatz zeigt hier viel Adaptivität. Ein elektrischer Gemüsehobel erfordert am Arbeitsplatz einen Steckdose.

Gemüsereibe

Eine Gemüsereibe erlaubt es, Obst und Gemüse in dünne Scheiben oder kurze Stifte zu trennen. Die Gemüsereibe gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Sie wird als Kunststoff oder als Edelstahl Variante angeboten. Die günstigere Methode sind Gemüsereiben aus Kunststoff, weil sie mit einem minimalen Materialaufwand hergestellt werden. Besser im Aussehen und einfacher zu säubern sind allerdings Gemüsereiben aus Edelstahl. Jedoch sind diese auch deutlich hochpreisiger. Die Reibe besteht aus einem ebenen Brett. Darin ist ein Gitter mit unterschiedlicher Lochung. Darüber werden die Obst- und Gemüsesorten geleitet und enden als dünne Scheiben oder einer anderen Stückelung.

Vorteile einer Gemüsereibe

  • einfaches Handling
  • unverzügliche Einsatzbereitschaft
  • diverse Schneidemöglichkeiten

Nachteile einer Gemüsereibe

  • Muster und Designs für Obst und Gemüse nur begrenzt selektierbar

Gemüseschneider

Der Gemüseschneider sorgt für die simple Zubereitung vonObst und emüse. Ist der Gemüsehobel justierbar, kann er nicht nur Gemüse, sondern auch Spaghetti in ein Format bringen.
Durch den verstellbaren Gemüschneider steht einer vielseitigen Einsatzbreitschaft nichts im Wege. Er dient sogar als Ersatz für Schneidevorgänge für eine sperrige Küchenmaschine. Favorisiert wird der Gemüseschneider aus Edelstahl. Er besitzt nicht nur ein entsprechendes Aussehen, sondern ist ebenfalls einfach zu säubern. Es werden auch Gemüseschneider aus Holz angeboten. Jedoch ist die Säuberung nicht so einfach.

 

Vorteile Gemüseschneider

  • dekorative Kreation von Gemüse und Obst</li>
  • simples Handling
  • gut zu säubern
  • zahlreiche Gestaltungsoptionen
  • auch für Nudeln verwendbar

Nachteile Gemüseschneider

  • elektrische Geräte oft hochpreisig

Spiralschneider

Spiralschneider 5 Klingen im TestDurch die Hilfe eines Spiralschneiders ist mit einem sehr minimalem und preiswertem Gerät die Kreation von Spiralformationen aus Gemüse oder Obst realisierbar. Der Schneider wird problemlos auf die geeignete Fruchtfläche positioniert und anschließend in das Fruchtfleisch gedreht. Am Ende angekommen, zeigt das Resultat eine attraktive Kette in Form einer Spirale aus Fruchtfleisch.

Der Spiralschneider kommt insbesondere bei der Produktion von dekorativen Platten bei Partys oder additionalen Veranstaltungen zum Einsatz. Auch Salate zum Dinner können einen Eyecatcher ergeben. Spiralschneider werden aus Plastik oder Kunststoff angeboten. Sie können auch als minimales Kraftpakt Teige für Nudeln in das notwendige Format bringen.Jedoch ist hierfür ein geeigneter Aufsatz erforderlich. Steht dieser zur Verfügung, steht der Zubereitung von Spaghetti, Tagliatelle oder anderen Nudelköstlichkeiten mit wenig Kraftaufwand nichts im Wege.

Vorteile Spiralschneider

  • geeignet für Obst, Gemüse und Teige
  • vielfach preiswert
  • einfaches Handling
  • oftmals gute Säuberung

Nachteile Spiralschneider

  • keine vorhanden

So werden Gemüsehobel getestet

  • Unterschiedliche Testkriterien kommen bei einem Gemüsehobel Test zur Anwendung. Beispielsweise ist dass Messer- oder Klingenmaterial von Bedeutung. Kommt tatsächlich Edelstahl zur Anwendung und ist dieser tatsächlich rostfrei? Zudem ist es wichtig, wie die Messereinsätze in einem Hobel integriert wurden und ob Sie bei der Säuberung oder beim Verstauen Verletzungen auslösen können. Das zur Anwendung kommende Material spielt eine Rolle. Kommt insgesamt Plastik zum Einsatz, ist es neutral von Gerüchen oder riecht der Hobel nach Plastik? Bei einem Gemüsehobel Test ist ebenfalls von Bedeutung, wie viele diverse Optionen bei den unterschiedlichen Küchenhelfern angeboten werden.
  • Ein hervorragender Gemüsehobel zeigt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und ist zum gleichen Zeitpunkt sicher im Handling.Insbesondere wenn sich im Haushalt Kinder oder ältere Menschen befinden, ist eine sichere Verarbeitung und Handling von Bedeutung.
  • Es ist ebenfalls bedeutend, ob das zu trennende Gemüse oder Obst in den Messern und Reiben sich verfängt und ob es sich dort entfernen lässt, ohne selbst Verletzungen zu erhalten.
  • Bei einem Gmüsehobel Test spielt auch das im Handel erhältliche Zubehör ein Kriterium. Ist Zubehör zum Hobel erhältlich oder besteht der Hobel nur aus einem Stück? Je mehr Optionen vorhanden sind, umso höher steigt die anspruchsvolle Verarbeitung. Beachtung ist auf jeden Fall Klingen und Messern zu schenken, ob diese tatsächlich aus V2A Material bestehen und nicht nur ein Plastikgerät mit einer bedingten Tauglichkeit darstellen. Daraus resultiert die minimale Haltbarkeit. Im permanenten Betrieb sollte ein Gemüsehobel den Test tatsächlich bestehen. Niemand braucht einen Helfer in der Küche, der nach einer kurzen Zeitspanne seinen Geist aufgibt, nur weil es des öfteren zum Einsatz kommt.
  • Zum Schluss zählt zum Zubehör auch eine sogenannter Restehalter. Ist dieser Restehalter am Hobel angebracht? Wie ist seine Anbringung? Kann es problemlos und insbesondere ohne Verletzungen positioniert werden? Welche vielfältigen Optionen sind mit dem Gemüsehobel zu erzielen? Spart er Platz oder benötigt er mehr Räumlichkeit im Kühlschrank oder Regal? Beansprucht er zu viel Platz gegenüber anderen Küchengeräten?

Worauf muss ich beim Kauf eines Gemüsehobels achten?

Beim Kauf eines Gemüsehobels sind auf die nachstehende Punkte zu achten:

  • Das Messermaterial
  • Anbringung der Messereinsätze
  • Verletzungsgefahr gegeben
  • Materialien für die Produktion des Hobels
  • Ist der Gemüsehobel ein All-in-One Hobel
  • Für welche Einsatze wird der Gemüsehobel genutzt
  • Soll der Gemüsehobel nur schneiden, hobeln und reiben/li>
  • Für welche Arbeiten muss der Gemüsehobel sonst noch bereitstehen
  • Ist der Hersteller eines Gemüsehobels von Bedeutung
  • Ist Zubehör für den Gemüsehobel erhältlich

Das Messermaterial

Ein guter Gemüsehobel besitzt am Hobel integrierte frostfreie Edelstahlmesser. Dadurch wird ausgeschlossen, dass beim Schneiden, Hobeln oder Reiben das Messer nach einer Zeitspanne rostet. Auch falls das Material Plastik oder Keramik darstellt, darf es nicht unverzüglich brechen.

Chef's Mandoline Gemüseschneider TestDas Messermaterial und deren Einsätze differenzierten zwischen einem wertvollen Gemüsehobel und Geräte von minderer Qualität bei einem Gemüsehobel Test. Ein Keramikhobel ist ein wenig mehr belastbarer, als bei reinen Plastikversionen. Trotzdem ist die Qualität der Keramik nicht mit rostfreiem Edelstahl gleichartig zu setzen.

Beim Erwerb eines Gemüsehobels sollte das Messer oder die Einsätze der Messer wegen der Stabilität aus Edelstahl bestehen. Die Messer sollten zudem aus rostfreien Edelstahl bestehen. Falls bei Zuschnitten von Obst und Gemüse kein rostfreies Edelstahl oder ähnliches zur Verfügung steht, bildet sich Rost.

Anbringung der Messereinsätze

Ein richtige Verankerung ist wichtig bei der Anbringung der Messereinsätze. Vor deren Befestigung dürfen keine schrauben oder spitzen Gegenstände ersichtlich sein. Bereits beim Kauf ist auf dieses Merkmal zu achten, um die eigene Verletzungsgefahr zu minimieren.

Eine größere Gefahr ist bei Messereinsätze aus Plastik gegeben, als bei Messern aus rostfreiem Edelstahl. Dies ist auf die verschiedenartige Materialbeschaffenheit zurückzuführen. Bei Plastik ist es immer möglich, das Obst und Gemüse nicht perfekt zerhäckselt wird und es dadurch als Folgeerscheinung bei Missachtung zu Verletzungen führt.

Durch eine präzise und sichere Befestigung der Messereinsatz besteht weniger die Gefahr einer Verletzung. Jedoch ist sie üblich und wegen der Messerschärfe ist ein Risiko nie ganz auszuschließen. Für Kinder ist dieser Küchenpartner keinesfalls geeignet.

Verletzungsgefahr gegeben

Bei einem Gemüsehobel Test wird auch die Frage nach der Verletzungsgefahr geklärt. Steiget dieses Gefahrenpotential durch die schlechte Anbringung der Messereinsaätze oder durch den Materialeinsatz, sollte ein anderes, besseres oder eventuell teures Modell selektiert werden.

Ein weiterer Punkt ist die Aufbau der Messer. Zum Einsatz sollten scharfe und aus rostfreiem Edelstahl produzierte Messer kommen. Die Verletzungsgefahr wird durch stumpfe Klingen gesteigert. Bei einem Gemüsehobel wird die Gefahr einer Verletzung durch eine scharfe Klinge nicht erhöht, sondern bei einem richtigen Handling des Gemüsehobels wird diese reduziert.

Materialien für die Produktion des Hobels

Beim Selektieren eines Gemüsehobels ist entscheidend die für die Produktion verwendeten Materialien. Nicht nur die Messerqualität und deren Messereinsätze ist entscheidend, sondern der komplette Gemüsehobel.

Die Bestandteile des Küchenhelfers sollten aus Materialien bestehen, die trotz oftmaliger Anwendung nicht unverzüglich Verschleißerscheinungen zeigen und in der Folge das Gerät unbrauchbar machen. Belastbares Plastik darf zum Einsatz kommen, während schnell brüchiges Plastik dort fehl am Platze ist. Der Messereinsatz darf bei einem Keramikhobel nicht schnell brechen und stellt bei dieser Version immer wieder ein Problem dar.Chef's Mandoline Gemüseschneider mit Gemüse Test

Ist der Gemüsehobel ein All-in-One Hobel?

In einem Gemüsehobel Test werden zahlreiche Gemüsehobel hinsichtlich Ausführung und Optionen vorgestellt. All-in-One Hobel sind zwar einfach, jedoch müssen sie deswegen keine schlechtere Qualität darstellen. In einem All-in-One Hobel sind sämtliche Messer zum Reiben, Schneiden und Hobeln vereint. Der Hobel besteht aus einem Teil und Zubehör ist bei diesem Modell kaum anzutreffen.

Andere Küchenhelfer verfügen über zahlreiche Ausstattung und Zubehör. Damit besteht die Option mit dem Hobel vielfältig zu arbeiten. Neben den klassischen Aufgaben sind auch Verzierungen realisierbar. Ebenfalls sind Wellenschnitte möglich und bei der Bearbeitung von Kartoffeln kann als Endprodukt Pommes Frites entstehen.

Beim Kauf eines Gemüsehobels muss der Käufer vorab entscheiden, wofür der Küchenhelfer letztlich zum Einsatz kommt. Bei der Zerstückelung von Obst und Gemüse oder für das Reiben von Käse ist meistens ein All-in-One Hobel ausreichend. Bei höheren Ansprüchen ist ein Gemüsehobel erforderlich, der mit unterschiedlichen Messereinsätzen, Aufsätzen und reichhaltigem Zubehör individuelle zusammengesetzt wird.

Für welche Einsätze wird der Gemüsehobel benutzt?

Beim Kauf eines Gemüsehobels ist diese Frage abzuklären, was mit dem Küchenhelfer alles bearbeitet werden soll. Nicht immer ist ein teurer und mit sämtlichen Funktionen versehener Gemüsehobel erforderlich. Je mehr Flexibilität und Schneidearten ermöglicht werden, umso mehr Aufwand muss ein Gemüsehobel vorweisen und entsprechendes Zubehör aufweisen.

Das bedeutet, nicht ein Vergleichssieger aus einem Gemüsehobel Test passt zu einem, sondern welche notwendigen individuellen Arbeiten das Gerät erfüllen muss. Beim Erwerb eines Küchenhelfers sind die unterschiedlichen Bereiche in der Anwendung zu berücksichtigen und in einem Vergleich mit zu verschmelzen.

Soll der Gemüsehobel nur schneiden, hobeln und reiben?

Potentielle Käufer, die sich auf der Suche nach einem geeigneten Gemüsehobel begeben, stellen schnell fest, dass es bei Gemüsehobel große Differenzen und zahlreiche Arten im Handel angeboten werden.

Dies wird auch bei einem Gemüsehobel Test 2018 sehr deutlich. Die Gründe für den Kauf eines Gemüsehobel ist von Haushalt zu Haushalt unterschiedlich. Aus diesem Grunde ist vorab zu klären, für welche Erfordernisse das Gerät entsprechen sollte.

Für klassische Schnitte mit einem Gemüsehobel braucht das Budget nicht strapaziert zu werden. Hierfür ist kein Gerät erforderlich, das sämtliche Dinge realisiert. Allerdings ist auch bei einem traditionellen Gemüsehobel das Preis-Leistungs-Verhältnis zu berücksichtigen.

Für welche Arbeiten muss der Gemüsehobel sonst noch breit stehen?

Keinesfalls ist ein Gemüsehobel nur ein Gemüsehobel. Diese Hobel sind wie andere Geräte in der Küche ebenfalls in diversen Versionen und Erscheinungsformen erhältlich. Ein Küchenhelfer mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis kann die erforderlichen Arbeiten auch präzise erledigen.

Ein Gemüsehobel sollte nur das können, was der Käufer von diesem Gerät erwartet. Sollte der Küchenhelfer nicht nur schneiden, reiben oder hobeln, sollte ein aufwändigeres Modell zum Einsatz kommen.

Fast unbegrenzt sind die Optionen, die ein Gemüsehobel offenbart. Neben unterschiedlichen Schnittarten, Schnitte und Verzierungen gibt es unzählige Versionen. Je nach Produzent und Küchengerät gibt es den klassischen Gemüsehobel bis zur Küchenhilfe mit Hightech-Equipment.

Dies vereinfacht keinesfalls den Kauf eines Gemüsehobels. Die ausgedehnten Optionen bereitet anderen potentiellen Käufern wiederum Freude, die genau diese Möglichkeiten des Geräts suchen.

Ist der Hersteller eines Gemüsehobels von Bedeutung?

Dem Herstellers eines Gemüsehobel kommt eine Bedeutung zu. Anhand der Daten des Herstellers ist öfters auch die Qualität der genutzten Materialien erkennbar.

Niemand benötigt einen Gemüsehobel mit giftigen Materialien. Dies kann je nach Plastikart vorkommen. Ebenfalls sollte ein Gemüsehobel tabu sein, der durch Kinderhände produziert wurde.

Beim Hersteller ist darauf zu achten, dass das Gerät nach der Umweltverträglichkeit hergestellt wird und keine negativen oder gesundheitsschädlichen Arbeitsbedingungen vorliegen.

Selbstverständlich ist nicht alles auf einmal beim Kauf ermittelbar, jedoch bei den Materialien ist feststellbar, ob keine gesundheitlichen Einschränkungen vorliegen. Bereits vor dem Kauf sollten Sie das Internet für Informationen des jeweiligen Produktes nutzen. Einschlägige Testseiten informieren über die Vor- und Nachteile des selektierten Gerätes.

Kurzinformationen zu führenden 7 Herstellern

Vom Firmensitz in Landscheid-Niederkall in der Eifel werden alle Produktionsstufen und sämtliche Abläufe gesteuert. Das 1956 gegründete Familienunternehmen zeigt seit der ersten Stunde eine deutliche Innovationskraft mit hochwertigen Produkten und einen exzellenten Service. Heutzutage ist das nach ISO-9001 zertifizierte Traditionsunternehmen mit seinen 70 Mitarbeitern auf sämtlichen Kontinenten und in mehr als fünfzig Ländern vertreten.

Die Produktpalette des Labels umfasst Gemüsehobel, Reiben, Saftpressen, Schäler und zahlreiche additionale einfallsreiche Küchenhelfer „Made in Germany“. Die Geräte sind belastbar und langlebig. Ein sicheres Handling und eine maximale Pflegeleichtigkeit sind garantiert. Die patentierten V-Hobel mit rostfreien Klingen aus Edelstahl sind mit einem mikrofiligranen Extraschliff versehen.

Auch nach mehrjähriger Benutzung sind die Messerklingen äußerst scharf. Außerdem sind alle genutzten Materialien wie Kunststoffe und Farben unbedenklich beim Einsatz mit Lebensmitteln sowie von Bisphenol A (BPA) und sonstigen Weichmachern befreit.

1959 wurde das Unternehmen von Ingeborg und Günter Leifheit mit Stammsitz in Nassau an der Lahn als Günter Leifheit KG gegründet. Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Produktion von Haushaltswaren und Accessoires. Seit 2001 zählt auch die Marke Soehnle mit Waagen zur Leifheit-Gruppe. 2008 erfolgte die Übernahme des französischen Herstellers für Wäschetrockner Herby.

Seit mehr als 50 Jahren zählt die Leifheit AG zu den führenden Anbietern von Haushaltsprodukten im europäischen Raum. Mehr als 1.000 Mitarbeiter beschäftigen sich mit den Produkten, die in mehr als 80 globalen Ländern in den Export gelangen. Die bedeutendsten Absatzmärkte befinden sich in Zentral- und Osteuropa sowie Asien und den USA.
Das seit 1984 an der Börse notierte Unternehmen Leifheit AG beinhaltet in ihrem Produktportfolio Reinigungsprodukte, Geräte für die Wäschepflege und Küchenhelfer, wie beispielsweise Reiben, Hobeln, Scheren und Schneider.

1949 gründet Franz Wulf seine Franz Wulf & Co. Plasticwarenfabrik. Das erste Erfolgsprodukt des Unternehmens war der bekannte Tropfenfänger für Kaffeekannen in Form eines Schmetterlings. Der deutsche Produktionsstandard spielt eine bedeutende Rolle. Mehr als 400 Mitarbeiter realisieren täglich neue Innovationen „Made in Germany“. Mehr als 750 Mitarbeiter zeichnen für deren globale Distribution in mehr als 150 Länder.

2016 wurde EMSA in den französischen Konzern Groupe SEB integriert. Dazu zählen ebenfalls die Marken WMF, Tefal, Krups und Rowenta. Das Produktsortiment des Unternehmens umfasst Kindergeschirr, Frischhaltedosen, Isolierkannen, Trinkflaschen, Lunchboxen Tischserien, Mikrowellengeschirr, Küchenhelfer, Vogel- und Futterhäuschen und Gartenbedarf.

Das Unternehmen wurde 1919 als Handelsvertretung gegründet und Eisen- und Haushaltswaren vertrieben. Nach Beendigung des zweiten Weltkrieges wurde das Fackelmann 1948 wieder aufgebaut. Als einstiges Ein-Mann-Unternehmen formte sich im Laufe der Zeit ein Vertriebssystem in Deutschland. 1958 startete die Produktion mit eigenen Produkten im Bereich Haushaltswaren. 1963 wurde am Standort Hersbruck die Möbelproduktion erweitert und Fackelmann stellt seitdem Badezimmermöbel her. Seitdem entwickelte sich die Marke zum Marktführer im Baum- und Heimwerkermärktebereich.

Neben weiteren europäischen Expansionen und das heutige Vertriebsnetz wurde auf Indien, Dubai, Russland, Brasilien, Australien und auf die Asien-Pazifik-Region ausgedehnt. Produkte von Fackelmann sind in zahlreichen Supermärkten in den chinesischen Großstädten anzutreffen. Neben Badmöbel ist Fackelmann insbesondere mit Haushaltsartikeln aktiv. Besondere Linien wie Coffee & Tea, Food & More, BBQ, Bar & Wine, Cat & Dog, Asia Line, Nature & Boards, Fruits & Desserts, Nirosta, Tecno, Rio Party sowie Pouring & Dispensing zeichnen die Innovation des Unternehmens.

Schon vor 125 Jahren wurden die edlen Gebrauchsgegenstände der Firma Robert Thoma & Co. Aus Holz geschätzt. Seit 1986 stellt die Rotho Kunststoff AG ein breit gefächertes Produktportfolio an einmaligen und benutzerfreundlichen Produkten für die Küche, den Haushalt und das Büro her. Alle Produkte werden in der Schweiz entwickelt und aus edlen Rohstoffen produziert. Für die Marke ist es unwichtig, ob die Produkte in der Schweiz, Italien oder Polen hergestellt werden. Sie sind einfach und sicher im Handling durch die durchdachte Konzeption.

Rotho ist von seinen Produkten überzeugt. Auf den größten Teil der Waren wird eine Haltbarkeitsgarantie von 20 Jahren gegeben. Für das Label ist Swiss Made verpflichtend, auch wenn das Produkt nicht in der Schweiz angefertigt wurde. Die gleichen Standards, das Bewusstsein an Qualität und das gleiche Rohmaterial wird auch außerhalb der Schweiz bei der Herstellung eingesetzt. Die Marke verzichtet folgerichtig bei Produkten und Verpackungen auf die Nutzung gefährlicher additionaler Stoffe wie PVC und BPA.

Hinter dem Label Stoneline steht das Unternehmen Warimex GmbH aus Neuried/Südbaden. Vor mehr als 34 Jahren startet Michael Schmiederer das ursprüngliche Ein-Mann-Unternehmen. Heute umfasst das Familienunternehmen 60 Mitarbeiter und ein Produktprogramm von fast 15.000 Gebrauchs- und Geschenkartikel. Aus den unterschiedlichsten Bereichen. Die Firma ist globaler Inhaber mehrerer Patente und Marken wie beispielsweise Stoneline.

Das dauerhafte vorgegebene Ziel des Unternehmens ist es, bahnbrechende, einmalige und edle Produkte sowie trendige Kreationen zu attraktiven Preisen zu offerieren. Die Zufriedenheit der Kunden steht an erster Stelle. Zu den 34 eingetragenen Marken im Haushaltswarenbereich zählen die global bekannten Kochgeschirr-Labels Stoneline und Stone. Diese stellen die Dachmarken für mehr als 1.500 unterschiedliche Haushausaltprodukte in verschiedenen Formen dar. Im Fernsehen ist Stoneline das am meisten ausgestrahlte globale Kochgeschirrlabel.

Kyocera ist privaten Nutzern in Europa insbesondere durch Multifunktionsgeräte sowie Drucker und Kopierer bekannt. Zudem zählt die Marke zu den führenden Produzenten in der Photovoltaik. Im industriellen Bereich ist das Firma global bei der Produktion von Zerspanwerkzeugen aktiv.

1959 Mit Firmensitz in Kyoto gegründet, werden die bedeutendsten Geschäftsfelder aus 230 Tochtergesellschaften gebildet. Die Marke ist mit Produkten in den Bereichen Büroprodukte, Glasfaser-Optik, Uhren- und Schmuckindustrie, LCDs, Mikroelektronische Bauteile, Feinkeramik-Bauteile sowie Küchenutensilien aktiv. Die Managementteams sämtlicher Produktlinien befassen sich laufend mit der Entwicklung neuer Produkte und der Erfassung neuer Märkte. Hierfür kommt die Technik der Kyocera Gruppe zum Einsatz. Die Sicherstellung der Kundenzufriedenheit hinsichtlich Preis, Qualität, Service und Lieferung ist das Ziel des Unternehmens.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich meinen Gemüsehobel am Besten?

Beim Kauf ist nicht nur die Frage nach dem richtigen Gemüsehobel abzuklären, sondern auch, wo der Gemüsehobel gekauft wird.
Beim Einkauf resultieren daraus deutliche Differenzen hinsichtlich Preisgestaltung, Sicherheit und Bequemlichkeit. Bereits bei der Bequemlichkeit rangiert das Internet auf der vordersten Position. Für das Shopping im Internet zählen keine Öffnungszeiten und gemäß Ihren Lust und Laune können Sie an allen Tagen rund um die Uhr diesem Vergnügen nachgehen.

Eine feste örtliche Bindung ist ebenfalls ausgeschlossen, denn mit Smartphone oder Tablet können Sie von jedem Ort den individuellen Einkauf tätigen. Nach der Bestellung wird der Gemüsehobel bis an die Haustür geliefert oder Sie lassen die Bestellung alternativ an Freunde oder Nachbarn kommen, falls Sie nicht zu Hause sein sollten. Die lästige Suche nach einem Parkplatz und das Warten in der Schlange für die Bezahlung an der Kasse zählen zur Vergangenheit, wie eine persönliche Beratung. Oftmals verfügen größere Supermarktketten nicht mit Mitarbeitern über notwendige Know how um den Kunden letztlich bei finalen Einscheidung zu helfen. Oftmals wird auch festgestellt, dass Verkäufer ihren eigenen Umsatz stärken möchten, als auf die Erfordernisse der Kunden einzugehen. Leider ist es nicht einfach, schwarze Schafe von ehrlichen Verkäufern zu trennen.

Gemüsehobel Man und Frau im TestDas World Wide Web steht mit zahlreichen unabhängigen Seiten bereit, anhand von Informationen und unabhängigen Gemüsehobel Tests individuell ein richtige Entscheidung zu treffen. Wir sind ebenfalls von keinem Produzenten und Händler abhängig und berichten frei über alle Produkte. Beim Kauf sollte die Selektion nicht unterschätzt werden. Der Fachhandel reduziert in den meisten Fällen die minimale Auswahl auf Produkte, die gute Verkaufserlöse erzielen. Im Internet wird für fast jeden Gemüsehobel einen entsprechende Offerte und ein Testbericht angeboten. Dadurch lässt sich oftmals das Budget entlasten. Sollte ein bestimmtes Modell bei einem Händler nicht vorhanden sein, steht immer ein anderer Onlineshop als Ausweichmöglichkeit bereit, um den gewünschten Gemüsehobel zu ermitteln.

Im Internet sind alle bundesdeutschen Shops vertreten und nur mit einem obligatorischen Mausklick voneinander entfernt. Der Fachhandel hingegen ist nur mit wenigen Shops in der Region vorhanden. Lange Anfahrtswege sind die Folge, um eine Alternative zu erzielen. Beim Kauf im Internet gibt es nicht nur die volle gesetzliche Gewährleistung und eine womögliche Garantie des Herstellers. Innerhalb von zwei Wochen kann eine Rückgabe eines Gemüsehobels ohne Begründung durch das Fernabsatzgesetz zurückgesandt werden. Liegen keine Beschädigungen vor, wird der ganze Kaufpreis erstattet. Das wichtigste Merkmal bei der Entscheidungsfindung zwischen Fachhandel und dem World Wide Web ist der Preis. Bis auf wenige Ausnahmen abgesehen, sind online gekaufte Gemüsehobel immer preiswerter, als in Geschäften vor Ort.

Der Grund, im Internet ist die Konkurrenz groß und mit nur einem einzigen Klick können aktuelle Preise miteinander verglichen werden.

Positiv ist der Fachhandel nur für eilige Kunden. Der Gemüsehobel kann hier begutachtet und sofort mitgenommen werden. Bei einer kleinen Zeitspanne von einem oder zwei Tagen sollte immer das Internet den Vorzug erhalten. Der Einkauf ist dort gewinnbringend, komfortabler und sogar besser abgesichert.

Wissenswertes & Ratgeber

Die Geschichte der Gemüsehobel

Seit vielen Jahrzehnten ist der Gemüsehobel bereits in den Haushalten anzutreffen. Zu Beginn starteten Holzbretter und wurden mit einem einem Messer oder Messereinsatz versehen. Anfangs diente der Gemüsehobel als Hilfe beim Hobeln von Gemüse und erleichterte den Hausfrauen diese Arbeit.

1966 wurde der V-Hobel kreiert und das zu zertrennende Gemüse konnte beidseitig angeschnitten werden. Das Patent zu zu diesem Gerät stammte von Gründer der Börner GmbH, Alfred Börner.

In den nächsten Jahrzehnte kamen immer neue Gemüsehobel auf den Markt und bereits erhältliche erhielten ein Update. In denen der Gemüsehobel nur aus einem Holzbrett und einer Schneide bestand, zählt zur Vergangenheit.

Mittlerweile sind Gemüsehobel als hochtechnisierte Geräte erhältlich und offerieren unterschiedliche Optionen des Zerkleinern von Obst und Gemüse. Innerhalb des letzten halben Jahrhunderts wurde der Gemüsehobel von zahlreichen deutschen und globalen Herstellern immer mehr in seinen Anwendungsmöglichkeiten korrigiert und aufgewertet.

Den simplen Gemüsehobel aus Plastik oder Holz mit einen oder mehreren Messeeinsätzen gibt es heutzutage ebenfalls noch zu kaufen. Ein aus rostfreiem Edelstahl bestehender Gemüsehobel für das simple Raspeln, Schneiden und Hobeln von Gemüse ohne additionales Zubehör wird ebenfalls angeboten. In einem Gemüsehobel Test ist ersichtlich, dass viele oder wenige unterschiedliche Versionen von Herstellern präsentiert werden.

Zahlen, Daten, Fakten rund um die Gemüsehobel

In der Küche haben Gemüsehobel als Helfer bereits einen langen Einsatz. Der Gemüsehobel wurde bereits in den 1950er Jahren präsentiert. Der sogenannte V-Hobel wurde vor etwa mehr als 50 Jahren von Alfred Börner kreiert und patentiert.

Zahlreiche Firmen entdeckten den Hobel für ihren eigenen Verkauf. Dadurch folgte die Produktion aus unterschiedlichen Materialien und mit verschiedenen Optionen. Vom simplen Holzbrett einschließlich Messereinsatz bis zum Gemüsehobel mit zahlreichem Zubehör und unterschiedlichen Optionen und Schneidearten warten diese auf ihre Käufer.

Hobby- und Profiköche favorisieren insbesondere die Mandoline. Wegen der stufenlosen Justierung bieten sie unterschiedliche Optionen bei der Bearbeitung von Obst und Gemüse.

Welche Besonderheiten muss ein guter Gemüsehobel aufzeigen?

Um ein gutes Resultat mit dem Gemüsehobel zu erreichen, sind bestimmte Charakteristiken zu erfüllen. Ein Gemüsehobel Test 2018 stellt klar, welche Eigenschaften darunter fallen.

Das geeignete Material eines Gemüsehobels

Das Material ist das entscheidende Merkmal bei einem Gemüsehobel. Der Küchenhelfer wird aus verschiedenen Materialien produziert. Oftmals kommen Edelstahl, Kunststoff oder Holz zum Einsatz. Edelstahlmodelle besitzen eine optische und attraktive Wirkung. Das Material ist lange haltbar und sehr einfach zu säubern.Godmorn Gemüseschneider im Test

Ein weiterer Punkt ist die hochwertige Verarbeitung und die Verbindung zum Gehäuse. Diese Positionen sind besonders Rostanfällig.

Mit einem kleineren Budget stehen Varianten aus Kunststoff bereit. Im Regelfall verrichten sie auch eine gute Arbeit und sind deutlich preiswerter als die Variante aus Edelstahl und wenigsten ebenfalls so lange haltbar und belastbar.

Keinesfalls darf sich der Gemüsehobel bei der Arbeit durchbiegen und muss eine spezielle Belastbarkeit zeigen. Diese ist bei der Vielzahl der Kunststoffmodelle vorhanden. Um einen schadstofffreien Gemüsehobel zu erhalten, ist die Kunststoffart zu berücksichtigen. Nur dadurch wird ein perfektes Resultat erreicht.

Kochliebhaber und Hobbyköche favorisieren heute gerne ein Holzmodell. Diese Hobel sind sehr maßgeschneidert und einmalig. Heutzutage sind sie in jedem Fall ein Eycatcher. Die Verbreitung ist wegen der kniffligen Hygiene nur minimal. Der Gemüsehobel ist nicht einfach zu säubern.

Die Klingenform

Es werden zwei unterschiedliche Ausführungen von Klingen angeboten. Die Modelle können ebene ebene Kling oder eine V-Form besitzen. Der Einsatz eines Modells ist vom individuellen Geschmack abhängig. Beide Messer besitzen Vor- und Nachteile. Ein V-Hobel erzielt ein gleichmäßigeres Resultat, kann das Gemüse jedoch mehrmals Verkanten. Bei dem Gemüsehobel mit einen ebenen Klinge ist es umgekehrt. Die Gefahr beim Verkanten ist geringer, jedoch ist das Resultat nicht immer so gerade.

Das Klingenmaterial

Der Mittelpunkt eines Gemüsehobels ist selbstverständlich die Klinge. Sie unterstreicht, dass auch sensibles Gemüse auf einer scharfen Kante zerkleinert werden kann. Die Klinge muss nicht nur eine entsprechende Schärfe, sondern auch eine Langlebigkeit vorweisen, um nach Jahren auch mit Freude das gleiche Resultat zu erzielen.

Manche Gemüsehobel sind bereits nach der ersten Anwendung stumpf und die nicht ausreichende Schärfe führt bereits zu einer negativen Kritik des Produktes. Ein Gemüsehobel mit einer stumpfen Klinge ist nur mit Einschränkungen nutzbar und die Resultate sind negativ. Deswegen findet er ein Schattendasein im Küchenschrank und kommt nicht wieder zum Einsatz. Beim Kauf ist deswegen auf eine scharfe und edle Klinge zu achten.

Die Reinigung von Klingen in der Spülmaschine ist nicht empfehlenswert, falls die scharfe Klinge erhalten bleiben soll. Ein Gemüsehobel aus Keramik sollte nicht in die Spülmaschine gelangen und Klinge sollte auswechselbar sein. Aus Stahl sollte sie ebenfalls die Spülmaschine meiden und nachgeschärft werden können.

Der Restehalter

Wie ein Gemüsehobel Test zeigte, darf ein Restehalter keinesfalls beim Zubehör fehlen. Durch die sehr scharfe kante bei einem guten Gemüsehobel ist das Risiko einer Verletzung sehr hoch. Unverzüglich ist ein Schnitt in den Finger bei der Arbeit geschehen.

Navaris Gemüseschneider Test Für Abhilfe schafft hier der Restehalter und hilft, das Obst oder Gemüse bis zum Ende zu raspeln. Ein Verletzungsrisiko ist ausgeschlossen, da der Halter einen Handgriff darstellt, der auf der unteren Seite einige Stifte aufweist. Darauf werden die zu raspelnden Teile aufgespießt. Hier kommt es auf die richtige Befestigung des Gemüses an. Sollte es sich unerwartet von den Stiften lösen, ist ebenfalls ein hohes Risiko einer Verletzung gegeben. Der Handgriff kann plötzlich nach unten gleiten und das Handgelenk in die Klingennähe geraten.

Danach kann man mit der Hand über die Klinge gleiten und die Finger sind bereits perfekt geschützt. UM die gute Funktionalität zu erreichen, muss der Restehalter aus perfekt auf den Gemüsehobel geeignet sein. Nur dadurch wird ein perfektes Resultat erzielt und die Klinge erhält einen Schutz.

Die klassischen Gemüsehobel hinterlassen oftmals Reste vom geschnittenen Obst und Gemüse. Einige intelligente Gerät vermeiden überflüssige Reste nach dem Schneiden. Das Obst und Obst kommt in ein Gegenstück und wird einfach herunter geschnitten. Die Finger erhalten nicht nur einen Schutz auch das Obst und Gemüse wird komplett geschnitten und verarbeitet.

Ein Gemüsehobel versteht es, sich unentbehrlich zu machen. Einmal benutzt, möchte man ihn nicht wider hergeben. Ohne Kraftaufwand wird Obst und Gemüse ohne Kraftaufwand in unterschiedliche Formen verwandelt.

Einsetzbar für alle Zwecke: Der Multifunktionshobel

Ein Multifunktionshobel überzeugt durch seine sehr vielseitige Flexibilität. Bereits im Lieferumfang sind zahlreiche Aufsätze vorhanden. Dadurch stehen bei der Zerkleinerung von Obst und Gemüse viele unterschiedene Optionen offen. Mit diesem Hobel können Scheibe, Würfel und Stifte geschnitten werden. In gleichem Maße kann weiches und hartes Obst und Gemüse gleichmäßig zerkleinert werden.

Ein geeigneter Auffangbehälter befindet sich bei den Modellen im Lieferumfang. Dadurch wird das zerschnittene Obst und Gemüse nach der Bearbeitung problemlos sicher und sauber aufgenommen. Bei der Ermittlung eines Vergleichssiegers in einem Gemüsehobel Test wurde das sichere und praktische Handling hervorgehoben. Das Risiko einer Verletzung ist gering und von der kompletten Familie einfach zu gebrauchen.

Die Pluspunkte für einen Multifunktionshobel sind klar ersichtlich. Neben dem einfachen Handling und des sicheren Arbeitsablaufes offeriert das Gerät eine breite Palette der Zerkleinerung. Ein eventueller Nachteil könnte die Vielzahl an Einzelteilen darstellen, der platziert und eine Aufbewahrung erhalten muss. Bei jeder Anwendung ist präzise zu überlegen, welche Kombinationsteile zum Einsatz kommen müssen.

Gemüsehobel in 9 Schritten richtig montieren

Die Mandoline S2000 mit einem besonderen Führungssystem besitzt neben der Auflageplatte eine Führungsschiene und einen Schieber.

Um den Schlitten zu entfernen, wird er zur Seite oder von oben entfernt.
Das glatte Messer. Die Doppelklinge wird mit der ebenen Seite nach oben eingehängt und die Klinge bis zu einer Wölbung nach unten durchgeschoben. Anschließend erfolgt die Befestigung mit einer schraube.
Mit einer Schraube unter der Auflageplatte wird die Schnitthöhe justiert.
Der Schlitten wird mit ca. 5 cm dickem Schnittgut befüllt.
Der Schieber wird auf das Schnittgut gelegt und der Schlitten gleichzeitig mit dem Schieber von oben nach unten gedrückt.
Das gerade Messer wird vorsichtig durch eine Öffnung im Rahmen des Gemüsehobels Mandoline bis zum Einrasten eingesetzt. Das Messer besitzt eine Verriegelung und für die Messermontage ist ein wenig Kraft notwendig.
Die Doppelklinge muss mit der ebenen Seite nach unten eingesetzt werden.
Das Gemüse wird in Längsrichtung eingelegt.
Der Schieber wird aufgelegt und der Schlitten wird gleichzeitig mit dem Schieber von oben nach unten gedrückt.

10 Tipps zur Pflege

Welche Reinigung und Pflege ein Gemüsehobel erhalten muss, ist zuerst einmal davon abhängig, welche Art von Gemüsehobel sich in Ihrem Besitz befindet. Es gibt klassische Gemüsehobel, bei denen von Hand gehobelt wird und elektrische Gemüsehobel, die von der Technik eine andere Reinigung erhalten müssen.

Nach der Benutzung eines traditionellen Gemüsehobels sollten Sie immer den kompletten Hobel reinigen und sicherstellen, dass er für die nächste Arbeit gereinigt ist.
Ist der Gemüsehobel Spülmaschinenfest, wird er einfach in die Spülmaschine gelegt.
Die Klinge ist falls möglich, vorher zu entfernen, damit sie auch in der Spülmaschine komplett gesäubert werden kann.
Eignet sich der Gemüsehobel nicht für die Spülmaschine, wird die Klinge aus dem Hobel genommen.
Der Gemüsehobel wird mit einem nassen Tuch abgewischt.
Nach der Erledigung wird das Gleiche mit der Klinge durchgeführt. Vorsicht ist geboten, damit Sie sich nicht schneiden.
Das Tuch wird auf der Klinge gehalten.
Einmal langsam um die komplette Klinge herum gleiten.
Anschließend Gemüsehobel trocknen.
Klinge abtrocknen

Nützliches Zubehör

Die Hersteller von Gemüsehobel offerieren sehr differenziertes Zubehör. Bei Bedarf und auf Wunsch kann es von Nutzen sein und es kann auch neben dem tatsächlichen Kauf von einem Gemüsehobel direkt oder später nachgekauft werden.

Küchenhandschuh

Fühlen Sie sich bei der Ober- und Gemüsezubereitung nicht sicher und bevorzugen einen Schutz vor Verletzungen oder Verschmutzungen, kann einen Küchenhandschuh nutzen. Sie bestehen oftmals aus dünnem Kunststoff oder Latex. Es stehen die Größen S, M und L zur Verfügung.Ihren Einsatz finden sie insbesondere in der professionellen Gastronomie. Immer mehr halten sie auch in privaten Küchen Einzug, denn die Hände behalten die Sauberkeit durch Küchenhandschuhe. Die Einmalhandschuhe sind schnell angezogen und nach der Nutzung problemlos im Müll entsorgt.

Schüssel

Gemüseschneider 18teilige Küchen Reibe Test Manche Gemüsehobel besitzen eine eingebaute Schüssel. Es ist empfehlenswert, bei jeder Arbeit eine Schüssel unter dem Gemüsehobel zu positionieren, um ein sofortiges Auffangen des geschnittenen Gemüses und Obstes zu ermöglichen. Die Schüsseln sind in unterschiedlichen Farben und Größen erhältlich und werden vielfach als komplettes Set offeriert.

Sieb

Das Obst und Gemüse ist vor einer Verarbeitung immer gründlich zu waschen. In einem Sieb lassen sich insbesondere minimale Sorten besser waschen. Siebe werden in unterschiedlichen Größen und diversen Designs angeboten. Modelle aus Edelstahl lassen sich sehr einfach säubern. Sie sind jedoch ein wenig teurer und durch ihre Verstellbarkeit noch ein additionaler Helfer. Preiswerter sind allerdings Kunststoffsiebe. Sie werden bereits für wenige Euros angeboten.

Sicherheitshalter

Manche Gemüsehobel bieten einen Sicherheitshalter. Dadurch besteht die Option, Gemüse und Obst bis zum letzten Rest zu zerkleinern. Dadurch werden die die Rest im Gegensatz zu früher minimiert und gleichzeitig die Finger vor eventuellen Verletzungen durch die Messer oder Messereinsätze geschützt.

Multi-Boxen

Darin finden zum Beispiel die V-Hobel und andere Gemüsehobel einen sicheren Aufbewahrungsschutz. Ebenfalls ist ein separater Nullschieber sinnvoll. Eventuell ist er bei den Schiebeboxen bereits integriert und braucht nicht zusätzlich gekauft zu werden.

Beim Zubehörkauf für einen Gemüsehobel ist es empfehlenswert, nicht zu sehr auf den Preis zu fokussieren, sondern ob das Zubehör auch vom gleichen Hersteller wie der Gemüsehobel produziert wurde. Ein Ärgernis, wenn das Zubehör nicht zu dem jeweiligen Gerät passt und das Budget nur unnötig belastet wurde.

Beim Kauf von Zubehör ist wichtig, dass der Gemüsehobel und sämtliches Zubehör vom selben Produzenten stammen und miteinander konvergent sind. Passen alle Teile tatsächlich, steht der Nutzung nichts im Wege.

FAQ

Weshalb sind Gemüsehobel gefährlich?

Insbesondere bei einem unachtsamen Umgang mit einem älteren Gemüsehobel ist unverzüglich ein Schnitt in die Fingerkuppe möglich. Für eine genügend Distanz zu den Fingern aufzubauen, ist ein Resthalter empfehlenswert.

Werden Gemüsehobel mit Strom angeboten?

Ja, diese Version erfreut sich zunehmender Beliebtheit und immer mehr Nutzer lassen diese Handarbeit elektrisch verrichten. Insbesondere kommen diese Geräte in der Gastronomie zum Einsatz. Mit geringem Kraftaufwand wird Obst und Gemüse zerschnitten und zerkleinert.

Werden Gemüsehobel mit unterschiedlichen Platten offeriert?

Ja, einige Gemüsehobel besitzen gleich mehrere Platten zum Schneiden von Obst und Gemüse. Durch eine simple Klickmechanik werden die Schnittmuster individuell ausgetauscht. Meistens verfügen nur hochpreisige Gemüsehobel über diese Mechanik.

Warum ist für jede Küche ein Gemüsehobel erforderlich?

Das Gemüse wird immer in derselben Größe vom Gemüsehobel zerkleinert. Dies Möglichkeit besteht nicht mit der Hand. Nur der Bruchteil einer Zeitspanne ist für das Schnittgut notwendig, speziell wenn ein elektrischer Hobel zur Verfügung steht.

Wird ein Gemüsehobel immer mit Zubehör geliefert?

Nein, jedoch werden moderne Gemüsehobel immer öfters mit Zubehör ausgestattet. Darunter fallen beispielsweise Restehalter oder Klingen für die Auswechselung. Möchten sie additionales Zubehör, ist dies direkt beim Hersteller zu bestellen.

Wann kann ich bei einem Gemüsehobel die Klinge austauschen, wenn diese abgenutzt ist?

Bei älteren Gemüsehobel ist es nicht immer möglich, dass die Klinge ausgetauscht werden kann, weil diese fest im Gerät integriert wurde. Sie kann nur von einem Fachmann ausgetauscht werden. Neuere und moderne Gemüsehobel sind durch einen Knopf einfach zu entfernen und durch eine neue Klinge zu ersetzen.

Wann eignet sich ein Gemüsehobel für die Spülmaschine?

Meistens können Gemüsehobel problemlos in die Spülmaschine. Zur vorherigen Absicherung ist vorab die Bedienungsanleitung des jeweiligen Gemüsehobel zu lesen. Dadurch stellen sie sicher, das kleine bleibenden Schäden entstehen.

Welches Budget ist für einen Gemüsehebel notwendig?

Individuelle Bedürfnisse sind für den Preis ausschlaggebend. Ein traditioneller Gurkenhobel wird bereits für etwa 12 Euro angeboten. Bevorzugte Ausführungen liegen im Durchschnitt zwischen 15 und 65 Euro. Elektrische Gemüseschneider mit diversen Einsätzen kosten etwa 60 Euro.

Wie kann ich mich vor Verletzungen schützen?

Durch die Kreation des Hobels ist eine offen liegende Schneide vorhanden. Ohne Druck auf das Schnittgut auszuüben, sollte der Restehalter zur Anwendung kommen. Abnehmbare Klingen sind in regelmäßigen Abständen zu schärfen und elektrische Gemüsehobel sind niemals in den Einfüllschaft bei dem laufenden Gerät zu greifen.

Was ist ein All-in-On Gemüsehobel?

Mit diesem Gemüsehobel lässt sich fast jede Art von Gemüsen schneiden. Die Bauweise oder die unterschiedlichen im Lieferumfang befindlichen Klingen sorgen hierfür. Der All-in-One Gemüsehobel sorgt in der Küche für zahlreiche Abwechslung.

Alternativen zum Gemüsehobels

Eine tatsächliche Alternative zu Gemüsehobel ist nur das manuelle Schälen und Schneiden. Oftmals werden Küchenmaschinen und Küchengeräte mit einem Rühr- und Knetwerk sowie die eine eingebaute Zerkleinerungsfunktion beherrschen, als Alternative angegeben. Diese Geräte stellen jedoch wegen des Platzbedarfes und wegen der Ausgaben für die Anschaffung keine Alternative zu einem Gemüsehobel dar.

Eine Möglichkeit wäre eine bereits vorhandenen Küchenmaschine mit gesondertem Zubehör auszustatten, die die Funktionalität eines Gemüsehobels übernimmt. Dadurch kann ein bereits vorhandene Gerät mit einer additionalen Funktion bestückt werden.

Weiterführende Links und Quellen

https://www.kochbar.de/cms/der-gemuesehobel-ein-multitalent-fuer-den-sauberen-schnitt-4072731.html
https://www.kochbar.de/cms/der-gemueseschneider-das-multitalent-kriegt-gemuese-blitzschnell-klein-4073428.html
https://www.merkur.de/leben/genuss/kartoffeln-fuer-gratin-mit-gemuesehobel-schneiden-zr-6793003.html
https://www.boerner.de/anleitungsvideos

Copyright © 2015 - Top10Vergleich.org | Datenschutz & Bildnachweis | Impressum